Bitte warten...
Geniale Mathematiker

Dreiteilige Reihe in SWR2 Wissen Geniale Mathematiker

Sie legten die Grundlagen für die moderne Mathematik. Georg Cantor, Kurt Gödel und Alan Turing gehören zu den drei wichtigsten Mathematikern der Neuzeit. Cantor erforschte die Unendlichkeit der Zahlen. Gödel bewies, dass man nicht alles beweisen kann. Und Turing schuf nicht nur die Grundlagen der Informatik, sondern knackte auch die verschlüsselten Nachrichten der Nazis. Drei Feature über drei Wissenschaftler, die ihr Fach maßgeblich geprägt haben.

Mehr zum Thema im SWR: