STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (26,3 MB | MP3)

Weiß ein Herz, ob es im Körper einer Frau oder eines Mannes schlägt? Die Antwort lautet „ja“. Alle Organe haben ein Geschlecht. Trotzdem waren in der Vergangenheit Kranke für Medizin und Medikamentenforschung automatisch Männer. Mit gefährlichen Folgen für Frauen, die häufig für die gleiche Krankheit eine andere Behandlung benötigen als Männer.

Die Gendermedizin rückt das Geschlecht in den Fokus, fordert Medikamentenstudien auch an Probandinnen und sorgt so für bessere Therapien für Frauen – und nebenbei auch für Männer.

Corona-Pandemie Männer brechen häufiger Regeln zur Covid-19-Eindämmung als Frauen

Forscher fordern, Männer geschlechtsspezifisch und gezielt über Covid-19 zu informieren, denn sie brechen häufiger die Regeln als Frauen.  mehr...

Gesundheit Frau und Mann: Wenn der kleine Unterschied gefährlich wird

Männer und Frauen werden anders krank. Auch Medikamente wirken bei ihnen jeweils unterschiedlich. Odysso zeigt, warum wir Gendermedizin brauchen und wie groß der biologische Unterschied zwischen Frau und Mann tatsächlich ist.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Medizin und Gesundheit: aktuelle Beiträge

Forensik Schlampige Leichenschau – Unentdeckte Morde und Suizide

Jeder dritte Leichenschauschein weist gravierende Fehler auf, mahnt die Rechtsmedizin. Morde würden vermutlich selten übersehen, Suizide von älteren Menschen schon eher. Die fehlerhaften Angaben zu Todesursachen verzerren amtliche Statistiken. Doch die sind notwendig, um Defizite in der Gesundheitsversorgung zu erkennen. Von Horst Gross (SWR 2020/2021) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/leichenschau | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Aula Wenn die Seele verrücktspielt | Der bekannte Psychiater Manfred Lütz fordert mehr Aufklärung

Narzissmus, Burnout, Depression sind allgemein bekannte Begriffe. Doch was sich hinter diesen Störungen genau verbirgt und wie sie behandelt werden können, wissen die wenigsten Menschen. Der Psychiater und Bestseller-Autor Manfred Lütz gibt Antworten. Von Manfred Lütz. (SWR 2020/2021). | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/kranke-seele | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Gesundheit Millionen Kinder verpassen wichtige Routineimpfungen

Das UNO-Kinderhilfswerk UNICEF und die Weltgesundheitsorganisation WHO warnen: Millionen Kinder weltweit verpassen wegen der Covid-19-Pandemie wichtige Routineimpfungen. Sie sind deswegen ungenügend gegen andere Infektionskrankheiten geschützt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2