SWR2 Wissen

Heimtückischer Tod: Fritz Haber – Erfinder des Gaskrieges

STAND
AUTOR/IN

Hinterhältiger und grausamer kann der Tod nicht sein. Ein Jahr nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges, im April 1915, setzte Deutschland als erste Nation Kampfgas, Chlorgas, ein, einen Abfallstoff aus der chemischen Industrie.

Audio herunterladen (25,3 MB | MP3)

Chlorgas macht blind, zersetzt die Körpereiweiße und zerstört die Lunge. Ein Zehntel der 10 Millionen Weltkriegstoten starb im Gas, die Opfer aus der Zivilbevölkerung nicht mitgerechnet. Die Geburtsstunde moderner Massenvernichtungsmittel hatte geschlagen.

Erfinder des Gaskrieges ist Fritz Haber (1868 - 1934), Chemiker, Nationalist, zum Protestantismus konvertierter Jude und Nobelpreisträger. Die Einsätze an der Front überwachte er persönlich. C-Waffen hielt er für humane Waffen, die dazu beitrügen, das Leiden des Krieges rasch zu beenden.

Porträt Clara Immerwahr – Späte Ikone für den Frieden

Die erste promovierte Chemikerin Deutschlands, Clara Immerwahr, nahm sich früh das Leben. Sie konnte nicht weiter forschen; ihr Mann, Fritz Haber, entwickelte Giftgas für den Ersten Weltkrieg. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/clara-immerwahr  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Zeitwort 2.7.1909: Der Chemiker Fritz Haber stellt Ammoniak her

Stickstoff ist wichtigster Pflanzennährstoff. Mit Habers Ammoniak-Synthese konnte die BASF zum ersten Mal Kunstdünger für die Landwirtschaft herstellen.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Aula Kriegskrüppel: Der Erste Weltkrieg und seine traumatischen Folgen

Der erste moderne Weltkrieg der Geschichte war ein Maschinenkrieg ungeahnter Gewalt, der Körper und Seelen der Soldaten zerstörte und Bilder des Grauens hinterließ.  mehr...

24.10.1914 Im Lazarett (Hörbild)

24.10.1914 : Oktober 1914, ein Hörbild von einem Berliner Lazarett. Es ist der dritte Kriegsmonat, die deutschen Truppen stehen im Westen vor Paris, während der russische Angriff auf die Ostgrenze des deutschen Reiches durch Hindenburg zurückgeschlagen wurde. Im Hörbild hat einer der Soldaten eine Armverletzung, will aber, wie die anderen Soldaten auch, schnell wieder an die Front. Das Hörbild endet mit dem patriotischen Gesang „Die Wacht am Rhein“. (24.10.1914)  mehr...

1963 Otto Hahn spricht über sein Leben

Im Ersten Weltkrieg arbeitete Otto Hahn an der Entwicklung von Giftgas mit. Zwischen den Weltkriegen setzte er seine Forscherkarriere fort und erbrachte den ersten direkten Nachweis der Kernspaltung.  mehr...

Irak Giftgasanschlag gegen Kurden – Völkermord mit deutscher Beihilfe in Halabja?

Deutsche Unternehmen haben dazu beigetragen, dass der Irak Giftgas produzieren konnte. Tausende Kurden starben daran bei einem Angriff 1988. Ist Deutschland politisch und moralisch verantwortlich?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Porträts in SWR2 Wissen Biografien

Leben und Werk berühmter und bedeutender Frauen und Männer aus Wissenschaft und Kultur. In SWR2 Wissen zu hören und als Podcast verfügbar.  mehr...

STAND
AUTOR/IN