Energiegewinnung

Fracking zur Erdgas-Gewinnung: Gemischte Erfahrungen in den USA

STAND
AUTOR/IN
Sebastian Hesse

Audio herunterladen (3,2 MB | MP3)

Wegen der Energiekrise ist auch die umstrittene Erdgas-Fördermethode Fracking wieder im Gespräch. Fachleute gehen davon aus, dass unter Deutschland genug Erdgas für fast 30 Jahre schlummert. Doch die Methode ist umstritten. Ein Blick in die USA zeigt, dass Fracking als Übergangstechnologie sinnvoll sein kann.

Klima Bilanz: 1 Jahr Biden: So steht es um den US-Klimaschutz

US-Präsident Joe Biden hatte nach seiner Wahl ein Ziel: bis 2030 den CO2 Ausstoß zu halbieren. Stattdessen werden in den USA weiter neue Gas-Pipelines gebaut. Auch die Ölindustrie boomt. Die Klimapolitik scheint voller Widersprüche.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Energiekrise Fracking in Deutschland – Rettung in der Not?

Deutschland hat Gasreserven, die mittels Fracking gefördert werden könnten, doch die Methode ist höchst umstritten – und hierzulande sogar verboten. Doch was passiert, wenn Russland den Gashahn zudreht? Könnte Fracking uns aus der Krise helfen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

USA

ReiseWissen USA

Sie reisen in die Vereinigten Staaten von Amerika? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen und informieren über Veränderungen in Politik und Wirtschaft der USA, seit Joe Biden US-Präsident wurde, aber auch über touristische Highlights wie den Yosemite-Nationalpark.  mehr...

Energie: aktuelle Beiträge

Energiewende Griechenland – Zerstört Windkraft das Touristenparadies?

Griechenlands Energiemix basiert zu über 80 % auf fossilen Brennstoffen. Bis 2030 sollen die erneuerbaren Energien ausgebaut werden. Viele Bürger*innen fürchten, dass das die Attraktivität für Touristen gefährde.
Christoph König im Gespräch mit Verena Schälter, ARD-Korrespondentin in Athen  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Energie Energiewende in Europa? – Polen, der Kohle-Schmutzfink

Drei Viertel seines Stroms bezieht Polen aus Kohle – auch ein Viertel der Wohnungen werden mit Kohle geheizt. Solarstrom macht dagegen nur magere drei Prozent aus.
Christoph König im Gespräch mit ARD-Korrespondent Jan Kummer  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ökologie Nachhaltig und intelligent – Happy birthday, Lego!

Lego wird 90 und bekommt neben Glückwünschen auch viel Kritik wegen der Herstellung der Steine aus Plastik – und damit aus Erdöl. Dabei vergessen viele, dass die haltbaren und austauschbaren Bausteine des wohl kreativsten Spielzeugs auch ein Vorbild für andere Branchen sein könnten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN
Sebastian Hesse