Energiespeicherung

Forscher haben neuartigen Wasserstoff-Speicher entwickelt

STAND
AUTOR/IN
Annegret Faber

Audio herunterladen (5,5 MB | MP3)

Nachhaltig produzierter Wasserstoff soll eine wichtige Säule bei der Energiewende sein. Wird der Wasserstoff nicht sofort benötigt, muss er zwischengespeichert werden. Wissenschaftler*innen haben einen Speicher entwickelt, der Wasserstoff in Form von Ameisensäure bindet.

Stuttgart

Erneuerbare Energie Technik aus BaWü: Wasserstoff vor Ort herstellen

Wasserstoff direkt an der Tankstelle hergestellt und sofort als Antrieb für LKW und Busse einsetzbar – daran arbeiten das Forschungsinstitut ZSW und eine Stuttgarter Firma. Jetzt haben sie einen entsprechenden Generator entwickelt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Energiewende Statt Gas aus Russland eher Wasserstoff aus Marokko?

Weniger Gas, mehr grüner Wasserstoff. Das ist eins der Ziele Deutschlands bei der Energiewende. Ein Lieferant könnte Marokko sein. Das Land gilt als Vorreiter bei grüner Energie. Aber für Wasserstoff braucht es Wasser. Und das ist in Marokko knapp.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umwelt Wasserstoff als Klimaretter? Hoffnungsträger der Energiewende

Wasserstoff soll dabei helfen, dass Deutschland die Energiewende schafft. Mit der „nationalen Wasserstoff-Strategie“ fördert die Bundesregierung neue, grüne Technologien.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Annegret Faber