STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,8 MB | MP3)

Eine niederländische Studie hat untersucht, wie sich eine Biontech-Impfung auf die angeborene Immunantwort auswirkt. Die Studie schlägt bei Impfkritikern hohe Wellen. Doch sie wird falsch interpretiert.

Medizin Auch ohne Impfreaktion schützt die Corona-Impfung

Wer sich fragt, ob die Corona-Impfung gewirkt hat, obwohl er oder sie keine Impfreaktion hatte, kann beruhigt sein: Die Wirkung der Impfung hängt nicht von der Impfreaktion ab. Aber warum reagieren manche Menschen deutlich stärker auf die Impfung als andere?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Warum es schwierig wird, eine Herdenimmunität zu erreichen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland steigt wieder an. Viele Fachleute rechnen mit einer vierten Welle im Herbst. Doch wie stark wird sie werden? Und werden wir jemals eine Herdenimmunität erreichen und das Coronavirus zurückdrängen können?
Ralf Caspary im Gespräch mit Pascal Kiss, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Pandemie Filmtipp: „Das Impfdrama – Deutschlands Weg aus der Pandemie“

Der Dokumentarfilm im Ersten zeigt, wie in Deutschland eine beispiellose Impfkampagne organisiert wurde und wird. Die Kampagne gegen das Corona-Virus ist ein nationaler Stresstest, eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. | http://swr.li/das-impfdrama  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin RKI-Bericht: So könnte die Impfquote den Pandemie-Herbst beeinflussen

Wie hoch muss die Impfquote sein, um die Corona-Pandemie ohne größere Maßnahmen kontrollieren zu können? Das Robert-Koch-Institut hat jetzt einen neuen Bericht veröffentlicht mit Szenarien, wie sich die Corona-Lage bei uns entwickeln könnte – je nachdem, wie viele Deutsche sich impfen lassen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Dritte Corona-Impfung: Biontech und Pfizer wollen Zulassung beantragen

Biontech und Pfizer wollen die Zulassung einer dritten Impfung mit ihrem mRNA-Vakzin beantragen. Die Firmen teilten mit, dass der Schutz gegen das Coronavirus mit einer dritten Dosis deutlich verbessert werden könne. Außerdem arbeite man an einem neuen Vakzin speziell gegen die Delta-Variante.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Eine Impfung von Stillenden gegen Corona ist ungefährlich

Für eine Impfung von Stillenden gegen Corona hat die Ständige Impfkommission bislang noch keine Empfehlung ausgesprochen. Ihre Aussagen dazu sind jedoch ziemlich eindeutig: Es sei äußerst unwahrscheinlich, dass eine Impfung während der Stillzeit ein Risiko für den Säugling darstellen könnte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin „Corona-Impfungen von Schwangeren sind unbedenklich“

Schwangere und stillende Frauen wurden bei Impfzentren wohl häufig abgewiesen, weil die Datenlage unklar war. Doch mittlerweile zeigt sich, dass die Impfung von Stillenden und Schwangeren für Mutter und Kind unbedenklich sind.
Christine Langer im Gespräch mit dem Gynäkologen Prof. Achim Wöckel  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Astrazeneca plus mRNA-Vakzin als Zweitimpfung – das wissen wir bisher

Die Ständige Impfkommission empfiehlt nach einer Astrazeneca-Impfung eine zweite Dosis mit einem mRNA-Impfstoff. Das gab die STIKO unter Vorbehalt bekannt. Der Grund: Diese Kombination scheint noch besser zu wirken als zwei Dosen mit dem Impfstoff von Astrazeneca.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Deshalb ist der Impfstoff von Curevac weniger wirksam als erhofft

Die enttäuschenden Studienergebnisse beim Covid-19-Impfstoff von Curevac haben sich nach einer abschließenden Analyse bestätigt. Demnach zeigte das Vakzin eine Wirksamkeit von 48 Prozent gegen eine Covid-Erkrankung. Was sind die Gründe für den Misserfolg?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN