STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
16:05 Uhr
Sender
SWR2

Mediziner und die Behörden hat es nicht überrascht: Die durch das neue Coronavirus ausgelöste Lungenkrankheit ist auch in Deutschland angekommen, ein erster Fall in Bayern. Die Gefahr, dass sich das Virus bei uns weiter verbreitet, sei aber nach wie vor gering, sagen Fachleute und Gesundheitsbehörden.

Neues Coronavirus

Pandemie Corona-Tracing: Welche Apps gibt es und was bringen sie bisher?

Eine App soll es erleichtern, Corona-Infektionen nachzuverfolgen und so ein Baustein sein, die Pandemie in den Griff zu bekommen. In Deutschland ist die Tracing-App noch in Arbeit, andere Länder haben schon erste Erfahrungen gesammelt, oft eher durchwachsen. Ralf Caspary im Gespräch mit Andreas Reinhardt aus der SWR Wirtschaftsredaktion.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Covid-19: Zweifel an Studie zu Hydroxychloroquin

Die Malariamittel Hydroxychloroquin ist immer wieder in den Schlagzeilen. Zuletzt ist eine Studie erschienen, die nahelegte, dass das Mittel bei der Behandlung von Covid-19 eher schadet als hilft. Die WHO hatte deswegen laufende Tests unterbrochen. Jetzt gibt es Zweifel an der Studie. Drei der vier Autoren haben sich aus der Studie zurückgezogen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus Baden-Württemberg testet öfter auf Coronavirus als andere Bundesländer

Nach der Meinung von Fachleuten brauchen wir mehr Tests auf das Coronavirus. Labore haben auch noch Kapazitäten, aber oft scheitert es an der Kostenfrage. Dabei geht es vor allem um sogenannte asymptomatische Infizierte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Corona-Fragen: Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr übers Auge?

Wo und in welchen Situationen ist die Ansteckungsgefahr besonders hoch? Warum sind mindestens 60 Grad bei der Wäsche von Masken wichtig? Wie lange bleibt das Virus auf Oberflächen? SWR Medizinexpertin Ulrike Till beantwortet Hörerfragen zum Coronavirus im Gespräch mit Ralf Caspary.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Epidemiologie Covid-19: Deshalb reden alle über Superspreader

Beim Coronavirus gibt immer wieder Hotspots und lokale Massenausbrüche. Und die sind für den Verlauf der Epidemie entscheidend. Superspreading nennen Forschende das. Das bedeutet: Manche Infizierte stecken viele andere Menschen an, andere dafür niemanden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Corona-Lockerungen maiLab: Schulen und Kitas öffnen oder lieber nicht?

Die Öffnung von Schulen und Kitas ist eines der größten Themen rund um die Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Virologen warnen eher, Hygienikern und Kinderärzten fordern eine sofortige Öffnung. Wissenschafts-Youtuberin Mai Thi Nguyen-Kim klärt, welche wissenschaftlichen Erkenntnisse es derzeit dazu gibt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin und Gesundheit

Psychologie Hypnose-Therapie wird unterschätzt

Hypnose gegen Angst oder als Hilfe, um mit dem Rauchen aufzuhören? Viele sind Hypnose gegenüber skeptisch. Bei der Therapie spielt sie eher selten eine Rolle. Dabei kann Hypnotherapie in vielen Bereichen eine Behandlung unterstützen, sagen mehrere Forscherteams.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Impfallianz Gavi: Geld sammeln für Impfungen

Dietrich Karl MäurerKinder sollten weltweit Zugang zu Impfungen gegen lebensbedrohliche Krankheiten wie Diphtherie oder Keuchhusten haben. Das ist das Ziel der Impfallianz Gavi. Eine Geberkonferenz sammelt dafür heute Geld. Wofür genau soll es eingesetzt werden?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Psychopharmaka – Ausschleichen statt absetzen

Psychopharmaka haben oft schwere Nebenwirkungen. Mehr als die Hälfte der Betroffenen setzt die Medikamente daher selber ab. Allerdings gibt es dabei Probleme ähnlich einem Entzug. Von Martin Hubert (Produktion 2018)  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medikamente Studie: Hydroxychloroquin schadet vielen Covid-19-Patienten

Das Malaria-Medikament Hydroxychloroquin hilft wohl nicht bei der Behandlung von Covid-19. Im Gegenteil: es schadet sogar. Es kam gehäuft zu Todesfällen und gefährlichen Herzrhythmusstörungen, wie eine aktuelle Studie zeigt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wissen: Spezial Hygiene auf Kosten der Umwelt? | Deutschland, deine Regeln (4/11)

Lebensmittelreste verfüttern, Urin als Dünger – umweltgerecht wäre es, aber Hygienevorschriften stehen dagegen. Dabei gibt es neue Technologien, die Gesundheitsrisiken minimieren. Von Stephanie Eichler.  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Wasserversorgung Arsen im Grundwasser ist weltweit ein Problem

Bis zu 220 Millionen Menschen weltweit verwenden Wasser, das potenziell mit Arsen belastet ist. Das zeigen Risikokarten, die das Wasserforschungsinstitut der ETH-Zürich veröffentlicht hat. Die Karten sind gedacht als Grundlage für gezielte Arsentests bei Grundwasser.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Tuberkulose – Die tödlichste Infektionskrankheit der Welt

Tuberkulose ist die Infektionskrankheit weltweit, die die meisten Menschen umbringt. Und das, obwohl sie heilbar ist und verhinderbar. Neue Medikamente sollen die Therapie verkürzen. Von Volkart Wildermuth  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin Altern als Krankheit? – Medikamente für ein langes Leben

Wer sich gesund ernährt, nicht raucht, sich viel bewegt, erhöht seine Chance auf ein langes gesundes Leben. Bequemer wäre es, eine Pille zu schlucken. Daran arbeiten Forscher in den USA. Von Michael Lange  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Medizin So könnte ein Antikörper aus dem Lama gegen Sars-CoV-2 helfen

"Winter" ist vier Jahre alt und hat schokoladenbraunes Fell: Das Lama-Weibchen lebt in Belgien und gilt als große Hoffnung im Kampf gegen Covid-19. Zumindest, wenn es nach den Forschern geht, die in dem Lama Antikörper gefunden haben, die Sars-CoV-2 neutralisieren könnten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Coronavirus: Wie kann ich mich schützen? Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr? Hier finden Sie alles Wichtige für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz  mehr...

STAND
AUTOR/IN