Medizin

Diese Fortschritte gibt es bei der Behandlung des Grünen Stars

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (8,1 MB | MP3)

Der Grüne Star, oder Glaukom, ist die häufigste Erkrankung der Sehnerven. Auslöser ist meist ein zu hoher Augeninnendruck. Fortschritte in der Therapie sind ein implantierter Chip im Auge, der präzise Messdaten des Innendrucks liefert und minimalinvasive Operationstechniken.

Christine Langer im Gespräch mit Prof. Hagen Thieme, Präsident der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft.

STAND
INTERVIEW