Olympia

Die olympischen Spiele sind verantwortungslos

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Superspreader-Event Olympische Spiele

So ein Mega-Event mit über 60.000 Menschen könnte sich zu einem Superspreader-Event entwickeln, denn es geht ja nicht nur um die Sportler*innen vor Ort, sondern um Medienleute, Techniker, Trainer und Funktionäre.

Jochen Steiner im Gespräch mit dem Journalisten Martin Roschitz

Sport Olympia 2021: Das Erbe von Fukushima

Vor den Augen der Welt soll die Region Fukushima nach der Katastrophe von 2011 rehabilitiert werden. Deswegen finden in der Präfektur Baseball- und Softball-Spiele statt. Aber wie viel bleibt von dieser Idee in Zeiten der Corona-Pandemie und wie steht es um den Wiederaufbau zehn Jahre nach der Katastrophe?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Tokio: Corona-Testlauf für die Olympischen Spiele

Tokio will trotz der weltweiten Pandemie im Juli 2021 wie geplant die Olympischen Spiele austragen. Jetzt haben die Organisatoren einen Corona-Testlauf veranstaltet. Es ging um die Frage, wie man die Gesundheit von Sportler*innen und Zuschauer*innen garantieren kann.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Sport Neuseeländerin ist erste Transgender-Athletin bei Olympia

Die neuseeländische Gewichtheberin Laurel Hubbard, die ihr Geschlecht von männlich zu weiblich verändert hat, ist die erste Sportlerin, die offiziell als Transgender-Athletin an den Olympischen Spielen teilnehmen wird. Während die einen das als Sieg für alle Transgender feiern, kritisieren andere es als unfairen Wettkampf.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

ReiseWissen Japan

Sie reisen nach Japan oder planen es für die Zukunft? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen: Sie erfahren alles über japanische Gärten und Literatur, Schule in Japan, die Nachwirkungen von Hiroshima und vieles mehr.  mehr...

STAND
INTERVIEW