STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,4 MB | MP3)

Der Deutsche Wetterdienst hat seine Bilanz für den Sommer 2020 vorgelegt. Die Fachleute sprechen von einem „Schaukelsommer“ mit vielen Wechseln von warmen und kühlen Phasen. Insgesamt war der Sommer etwas zu warm und etwas zu trocken.

Wassermangel Trockenheit: Wir müssen unser Trinkwasser in Zukunft anders verteilen

Einige Gemeinden in Deutschland hatten in diesem Sommer zu wenig Wasser. Es gab Verbote, Pflanzen zu gießen oder Autos zu waschen. Noch ist die Lage zwar nicht akut. Aber schon jetzt gibt es Anzeichen dafür, dass wir in Zukunft Wasser sparen müssen. Wie sieht das Trinkwassermanagement der Zukunft aus? Christine Langer im Gespräch mit dem Biologen Prof. Dietrich Borchardt, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Magdeburg  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klimawandel Noch haben wir genug Trinkwasserreserven

Gibt es in Deutschland derzeit einen Trinkwassermangel oder ist der in Zukunft zu befürchten? Martin Gramlich im Gespräch mit Werner Eckert, SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klima: aktuelle Beiträge

Nahverkehr Klimafreundliche Oberleitungsbusse in Esslingen

Esslingen am Neckar ist eine der wenigen Städte in denen Oberleitungsbusse fahren, quasi eine Straßenbahn ohne Schienen. Die klimafreundliche Nahverkehrsversorgung könnte Vorbild für andere Städte sein.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Garten Klimafreundlicher Garten | 1000 Antworten

Welche Bäume und Pflanzen eignen sich für trockene Sommer? Welches Obst kommt mit wenig Wasser aus? Was sollte ich im Garten jetzt gerade machen? Wann fühlen sich Insekten, Vögel und Fledermäuse im Garten wohl? Was macht einen klimafreundlichen und ökologischen Garten überhaupt aus? Worauf muss ich bei einem Hochbeet achten und was pflanze ich dort am besten an? Wie schütze ich meine Pflanzen natürlich gegen Schädlinge?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klimaschutz Die Wirtschaft muss nachhaltiger werden – aber wie?

Ja, jeder von uns kann was für den Klimaschutz tun. Aber ein sehr großer Teil der CO2-Emissionen entsteht in der Wirtschaft. Und die hinkt beim Umbau auf grünere Lösungen hinterher. Das soll sich ändern. Wie, darüber diskutieren Weltbank und der Internationale Währungsfonds.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN