Bildung

Deutscher Lehrerpreis: Pforzheimer Lehrerin ausgezeichnet

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

Julia Hübner unterrichtet an einem Pforzheimer Gymnasium und ist eine von zehn Lehrer*innen, die heute mit dem Deutschen Lehrerpreis 2020 ausgezeichnet werden. Drei ihrer ehemaligen Schülerinnen hatten sie vorgeschlagen: sie sei als Lehrerin „wie ein Sechser im Lotto“.

Auszeichnung für Lehrende Deutscher Lehrerpreis: Julia Hübner aus Pforzheim ausgezeichnet

Normalerweise sind es ja die Lehrer, die Noten vergeben. Doch im Falle von Julia Hübner aus Pforzheim ist das etwas anders. Die Lehrerin eines Pforzheimer Gymnasiums bekommt den Deutschen Lehrerpreis.  mehr...

Pforzheim

Beste Lehrer Deutschlands gewählt Deutscher Lehrerpreis geht an Pforzheimer Lehrerin Julia Hübner

Normalerweise sind es ja die Lehrer, die Noten vergeben. Doch im Falle von Julia Hübner aus Pforzheim ist das etwas anders. Die Lehrerin eines Pforzheimer Gymnasiums bekommt den Deutschen Lehrerpreis.  mehr...

Schule: aktuelle Beiträge

Naturwissenschaften Science on Stage Festival: MINT-Fächer interessanter machen

Mathematik und andere Naturwissenschaften gehören oft nicht zu den Lieblingsfächern der Schüler*innen in Deutschland. Das Science on Stage Festival an der PH Karlsruhe will das ändern und bietet Raum für kreative Projektideen, Experimente und Unterrichtskonzepte.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pädagogik Schüchtern, aber selbstbewusst – Introvertierte Kinder stärken

Schüchterne Kinder können sich oft besser in andere hineinversetzen. Ein Defizit ist dieser Charakterzug nicht. Aber in der Schule haben sie es schwerer. Das verunsichert Eltern. Was hilft, sich zu trauen? Von Andrea Lueg. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/schuechterne-kinder | Weiterführende Literatur: Inke Hummel: Mein wunderbares schüchternes Kind, Humboldt Verlag 202; Susan Cain: Still – Die Kraft der Introvertierten. Goldmann Verlag 2013| Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Bildung OECD-Bericht: Schulschließungen wegen Corona sind Grund zur Sorge

Die Corona-Pandemie hat nach einem Bildungsbericht der OECD weltweit im Schnitt zu längeren Schulschließungen geführt als in Deutschland. Die Auswirkungen der Pandemie und der Schulschließungen auf die Bildungsgerechtigkeit seien Grund zur Sorge, erklärte die OECD.
Martin Gramlich im Gespräch mit Anja Braun, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN