Atomtests

Deshalb sind Teile der Südsee mit Atommüll verseucht

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,3 MB | MP3)

Frankreich hat im Mururoa-Atoll im Südpazifik jahrzehntelang Atombomben getestet. Nach Protesten wurden die Tests 1996 gestoppt. Tausende Menschen sind an den Folgen gestorben, Entschädigungen zahlt Frankreich kaum. Geblieben ist der radioaktive Müll.

Politkrimi Umweltskandal des Kalten Krieges – Camp Century in Grönland

Im Eis Grönlands überdauern die Reste von Camp Century – einer US-Atomraketen-Basis der Fünfzigerjahre. Durch den Klimawandel drohen jetzt unter anderem radioaktive Abfälle freizutauen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt Wohin mit dem Atommüll? – Die Suche nach dem Endlager-Standort

Es ist eine Wahl, die keiner gewinnen will. In wenigen Tagen werden die Kandidaten für ein Atommüll-Endlager veröffentlicht. Alle Bundesländer können betroffen sein. Und sogar Großstädte.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Geologie Italien: Erdbebengefahr erschwert Endlagersuche für Atommüll

Die italienische Gesellschaft für den Betrieb nuklearer Anlagen (SOGIN) hat 67 mögliche Standorte für Atommülllager benannt. Erdbebenforscher äußern für mehrere Regionen Bedenken, denn Italien sei seismisch sehr aktiv und von Plattentektonik betroffen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Südsee

Porträt Thor Heyerdahl – Held der Meere und der Medien

Mit einem Floß unternahm der Norweger spektakuläre Forschungsfahrten auf See. Er wollte beweisen, dass alte Kulturen über die Ozeane hinweg in Verbindung standen. Von Udo Zindel  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Artenvielfalt Biogas aus Blühwiesen statt aus Mais-Monokultur

Blühwiesen und Blühstreifen sind wichtig für die Artenvielfalt, weil sie etwa Insekten Lebensraum und Nahrung bieten. Aber die Landwirtschaft braucht auch finanzielle Anreize. Eine Idee ist: Wildpflanzen als Grundlage für Biogas.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Der neue Earthshot Prize will den Umweltschutz voranbringen

Bei der ersten Verleihung des Earthshot Prize in London waren viele Prominente dabei: Die Band Coldplay, Sir David Attenborough oder Ed Sheeran. Es gab fünf Preise, die je mit einer Million Pfund dotiert sind, unter anderem für eine Organisation, die sich für den Schutz von Korallen einsetzt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Welt in Zahlen 0,3 Sekunden dauert die schnellste Muskelbewegung im menschlichen Körper

0,3 Sekunden – so lange dauert ein Lidschlag. Das Blinzeln ist damit die schnellste Bewegung, die ein menschlicher Muskel ausführen kann. Das Ganze steuert der Musculus orbicularis oculi – auf Deutsch der Augenringmuskel.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN