SWR2 Wissen: Archivradio

Der Reichstag vor Hitler – Die Weimarer Parlamentsdebatten

STAND
INTERVIEW
Christoph König im Gespräch mit Maximilian Schönherr

Audio herunterladen (24,4 MB | MP3)

Das SWR2 Archivradio präsentiert Mitschnitte von Reichstagsdebatten der Weimarer Republik von 1930 bis zur Machtergreifung 1933. In keinem anderen Tondokument wird so deutlich, wie und woran die Republik zerbrach. Die Stimmung ist polarisiert. Die NSDAP droht und provoziert. Dabei sind sich Kommunisten und Nationalsozialisten sogar in einem Punkt einig: Sie lehnen die Verfassung und damit das Parlament ab. Die Aufnahmen wurden damals live im Berliner Funkhaus auf Wachsplatten mitgeschnitten.

Christoph König im Gespräch mit Maximilian Schönherr

Produktion 2018

Historische Originalaufnahmen in voller Länge

Parlamentsdebatten 1931 bis 1933 Der Reichstag vor Hitler

Die Weimarer Republik war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. In bisher unveröffentlichten Tonaufnahmen der Parlamentsdebatten wird ihr Scheitern erfahrbar.
 mehr...

STAND
INTERVIEW
Christoph König im Gespräch mit Maximilian Schönherr