STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

Die Pandemie hat weltweit schwere Auswirkungen auf die Bildung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, das zeigt eine Untersuchung der Entwicklungs-Organisation OECD. Manche Länder kommen mit dem Problem besser zurecht, Deutschland tut sich in einigen Punkten schwer.

Schule: aktuelle Beiträge

Bildung Verpasstes aufholen: Bund beschließt 2-Milliarden-Paket für Kinder

Mit dem „Aufholpaket“ will die Bundesregierung die Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche lindern. Zwei Milliarden, das hat das Kabinett beschlossen. Das Geld soll in Nachhilfe, Sport- und Freizeitangebote fließen. Zu wenig, kritisiert das Kinderhilfswerk.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Fake oder echt? Deutschen Schüler*innen fehlt Medienkompetenz

Ist eine Information im Netz vertrauenswürdig oder nicht, Fakt oder Meinung? Das kann weniger als die Hälfte der deutschen 15-Jährigen unterscheiden, wie eine Sonderauswertung der PISA-Studie ergeben hat. Im internationalen Vergleich nur Mittelmaß.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Deutscher Lehrerpreis: Pforzheimer Lehrerin ausgezeichnet

Julia Hübner unterrichtet an einem Pforzheimer Gymnasium und ist eine von zehn Lehrer*innen, die heute mit dem Deutschen Lehrerpreis 2020 ausgezeichnet werden. Drei ihrer ehemaligen Schülerinnen hatten sie vorgeschlagen: sie sei als Lehrerin „wie ein Sechser im Lotto“.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Aula Corona und Sprache | "Klopapier" und "Mehl" haben eine neue Bedeutung, sagt der Linguist Friedemann Vogel

Wörter wie Pandemie, Herdenimmunität, R-Wert, Inzidenz haben ihren Weg in die Alltagssprache gefunden. Begriffe wie "Klopapier“ oder "Mehl“ haben eine neue Bedeutung, sie sind zu Symbolen der Notfallvorsorge geworden.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Medizin Nicht nur nach Covid-19: So hilft die Riechtherapie gegen Krankheiten

Riechtraining kann vielleicht helfen, Krankheiten zu behandeln, und zwar nicht nur den verlorengegangenen Geruchssinn nach Covid-19. Studien zeigen: Das Schnuppertraining kann helfen gegen Schlafstörungen oder Schmerzen und kann vielleicht vorbeugen gegen nachlassende intellektuelle Fähigkeiten im Alter.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch Pandemie in Deutschland: „Ich bin verhalten optimistisch“

Die Corona-Lage: Die Impfungen in Deutschland haben sich weiter beschleunigt und auch die Lage auf den Intensivstationen hat sich leicht gebessert. Die WHO hat die indische Mutation B1.617 des Coronavirus als „besorgniserregend“ eingestuft. Worauf müssen wir uns jetzt einstellen? Christine Langer im Gespräch mit dem Virologen Bodo Plachter, Uniklinik Mainz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN