STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,8 MB | MP3)

In Zeiten der Corona-Pandemie sind vor allem in den Sozialen Medien zahlreiche Mythen im Umlauf. Wir stellen einige der weitverbreiteten Corona-Mythen vor.

Pandemie Diese kuriosen Corona-Mythen begegnen Beratungsstellen

Zahlenreihen aufsagen soll vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen, manche Menschen lagern Chlor im Kühlschrank. Häufig glauben ältere Menschen an solche Mythen. Anfragen von ratlosen Angehörigen bei einer Freiburger Beratungsstelle häufen sich. Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Sarah Pohl, Leiterin der Beratungsstelle ZEBRA in Freiburg.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medienwissenschaft Deshalb sind Mythen populär und manchmal gefährlich

Auch oder gerade wegen der Corona-Pandemie sind zurzeit wieder zahlreiche Mythen populär. Aber wie entstehen solche Mythen? Warum werden sie in den Sozialen Medien häufig weiterverbreitet? Und was können wir dagegen tun?
Ralf Caspary im Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Prof. Bernhard Pörksen  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesellschaft Verschwörungsmythen – Was tun, wenn Familie und Freunde abdriften?

Great Reset, QAnon, Pizzagate, der Deep State oder Fernsteuerung mittels Impfung durch Bill Clinton: In der Corona-Pandemie glauben mehr Menschen an Verschwörungsmythen. Wieso sind die gerade in Krisenzeiten so attraktiv? Und was hilft, um Betroffene beim Ausstieg zu unterstützen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Neues Coronavirus: aktuelle Beiträge

Pandemie Corona-Inzidenz: Wissenschaft schlägt andere Richtwerte vor

Die Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Menschen ist derzeit die Grundlage für Corona-Regeln. Aus Sicht der Wissenschaft ist diese Zahl allein nicht aussagekräftig. Ein Vorschlag: Die Zahl der Neueinlieferungen auf Intensivstationen als Richtwert nehmen. Jochen Steiner im Gespräch mit David Beck, SWR-Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Lernen Corona: Schülervertretung will Sommerschule und Geld für Nachhilfe

Unterricht im Freien, Lernen in den Ferien und ein Nachhilfeprogramm des Bundes. Es gibt einige Ideen, wie man Schülerinnen und Schülern helfen kann, in der Corona-Pandemie Wissen aufzuholen. Aber wie realistisch sind die Vorschläge? Jochen Steiner im Gespräch mit Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Greta Thunberg spendet für Impf-Initiative Covax

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg war Gast auf einer Pressekonferenz der WHO. Sie kündigte an, aus ihrer Stiftung 100.000 Euro an die Initiative Covax zur spenden. Covax will Menschen in ärmeren Ländern mit Impfstoff gegen das Coronavirus versorgen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN