Energiepolitik

Das sind die Kraftstoffe der Zukunft

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,5 MB | MP3)

Faktisch kommen rund zwei Drittel der alternativen Treibstoffe aus eigens angebauten Rohstoffen. Oft aus heimischem Raps und Getreide. Aber auch Palmöl und Zuckerrohr spielen zunehmend eine Rolle. Wie ökologisch sind diese Stoffe?

Rohstoffe Neue Anlage: Wie aus Plastikmüll Diesel wird

Ein Unternehmen bei Dresden hat eine Anlage entwickelt, die kleingehäckselte Plastikabfälle in Kraftstoff verwandeln soll. Ein Kilo Plastik ergibt einen Liter Diesel, so die grobe Formel. Rechnet sich das?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Energie: aktuelle Beiträge

Solarenergie Golfstaaten denken um: Frauen forschen für die Zeit nach dem Öl

Erdöl hat die Golfstaaten reich gemacht. Doch Öl ist endlich. Solarenergie bringt neue Möglichkeiten – auch für Frauen. Sie bringen die Forschung in den von Männern dominierten Golfstaaten voran. „Wir sind die Zukunft“, sagen sie. Doch die Freiheit für Frauen ist fragil.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltschutz Weltweites Aus für bleihaltiges Benzin: UN-Umweltprogramm feiert

Die Ära des bleihaltigen Benzins ist endgültig vorbei. Das UN-Umweltprogramm hat in Nairobi bekannt gegeben, dass der Treibstoff weltweit nicht mehr vertrieben wird. Bis vor ein paar Wochen konnte man in Algerien noch bleihaltiges Benzin tanken. Doch auch das ist jetzt vorbei.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Geschichte Festakt mit Kanzlerin: 50 Jahre Greenpeace

Pazifisten und Atomkraftgegner schlossen sich 1971 zusammen, um Atombombentests zu verhindern. Seit Jahrzehnten macht Greenpeace weltweit vor allem mit spektakulären Aktionen auf Probleme im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz aufmerksam. Bekannt sich etwa die Bilder von Aktivisten in Schlauchbooten, die gegen die Waljagd kämpfen. | http://swr.li/greenpeace50  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

E-Mobilität: aktuelle Beiträge

Gernsbach

Verkehr Oberleitungs-LKW: Noch weit entfernt von der Praxis

LKW, die nicht mehr mit Diesel fahren, sondern mit Strom, den sie sich über Abnehmer aus Leitungen ziehen, sind noch eine Seltenheit. Bisher gibt es nur Modellprojekte. Seit heute auch auf der B 462 zwischen Kuppenheim und Gernsbach. Was kann die Technik bringen? Und wie praxistauglich ist sie heute?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Nahverkehr Klimafreundliche Oberleitungsbusse in Esslingen

Esslingen am Neckar ist eine der wenigen Städte in denen Oberleitungsbusse fahren, quasi eine Straßenbahn ohne Schienen. Die klimafreundliche Nahverkehrsversorgung könnte Vorbild für andere Städte sein.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Gift im Akku – Wie umweltfreundlich ist das E-Auto?

Elektro-Autos gelten als ökologische Alternative zum klimaschädlichen „Verbrenner“. Volkswagen plant bereits Batteriefabriken für die Massenproduktion. Aber die Rohstoffe für den Akku belasten die Ökobilanz und schaffen neue Abhängigkeiten von Staaten wie China oder Kongo. Retten Entwicklungen in der Batterie-Technologie und beim Recycling den Ausbau der E-Mobilität? Axel Weiß diskutiert mit Dr. Matthias Buchert - Bereichsleiter Ressourcen und Mobilität, Öko-Institut Darmstadt, Prof. Dr. Jens Peters - Universität Alcalá de Henares (Spanien), Prof. Dr. Jens Tübke - Koordinator der Batterie-Allianz bei den Fraunhofer-Instituten  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN