STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,2 MB | MP3)

Weit entfernte Krankenhäuser, zu wenig Ärzte, schlechte Ausstattung, viele Vorerkrankungen: Nordamerikanische Ureinwohner sind in Zeiten der Pandemie besonders gefährdet.

Neues Coronavirus in den USA

Leben Wenn das Virus regiert: Corona-Krise in den USA

In ihren Büchern hat Journalistin Lotta Suter ihre Wahlheimat USA immer schon als Land im Ausnahmezustand beschrieben. In diese Dauerkrise ist nun die Corona-Krise hereingebrochen.  mehr...

SWR2 Leben SWR2

Die USA und das Corona-Virus Wartime President

Die USA könnten bald das Epizentrum der Corona-Pandemie werden. Nachdem Präsident Trump die Bedrohung zunächst kleingeredet hat, setzt er nun auf Kriegsrhetorik in der Virusbekämpfung. Esther Saoub spricht mit Arthur Landwehr, dem ARD-Hörfunkkorrespondenten in Washington, über die Abwägung zwischen gesunden Menschen und gesunder Wirtschaft und darüber, wie sich sein Alltag durch Ausgangsbeschränkungen verändert. Feedback zum Podcast gerne an: weltspiegel.digital@ard.de  mehr...

Neues Coronavirus: aktuelle Beiträge

Medizin Auch mit Impfstoff gibt es kein schnelles Ende der Corona-Pandemie

Das Unternehmen Biontech schürt Erwartungen bezüglich eines Impfstoffs. Sollte er tatsächlich bald vorliegen, gibt es viele Probleme: Man muss entscheiden, wer geimpft wird, jeder Bürger, jede Bürgerin muss zweimal geimpft werden, es gibt Lagerungsprobleme. Christoph König im Gespräch mit Dr. Martin Terhardt von der Ständigen Impfkommission  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesellschaft Kommunikation in Krisenzeiten: Im Zweifel lieber mal Klappe halten

Es sind Hochzeiten für die Wissenschaftskommunikation. Viel muss kommuniziert werden, schnell muss es gehen. Der Siggener Kreis, eine Art freier Thinktank mit Wissenschaftler*innen und Pressesprecher*innen der Unis hat ein Impuls-Papier veröffentlicht, was man gerade bei dieser Kommunikation angesichts Corona vermeiden sollte. Gespräch mit Elisabeth Hoffmann, Pressesprecherin an der TU Braunschweig und Mitautorin des Papiers.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pandemie Kommentar: Die Lockdown-Maßnahmen sind virologisch sinnvoll

Der Maßnahmenkatalog der Bundesregierung ist auch bei Virologen hoch umstritten. Die einen befürworten ihn, die anderen halten ihn für zu streng. Wer hat recht?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Weltschlaganfalltag Covid-19 schädigt Gefäße und führt zu „stillen Opfern“

Anfangs als reine Lungenkrankheit betrachtet, deuten immer mehr Studien darauf hin, dass eine COVID-19-Erkrankung die Blutgefäße schädigt und Gefäßerkrankungen wie Thrombosen, Lungenembolien oder Schlaganfälle begünstigt. Christoph König im Gespräch mit Prof. Markus Steinbauer  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Infektionsrisiko Nach Studie zu Tim Bendzko-Konzert: Menschen bei Events oft sicherer vor Corona-Infektion als im Alltag

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Menschen bei einer Großveranstaltung mit einem guten Hygienekonzept sicherer als in ihrem Alltag. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die Forscher*innen der medizinischen Fakultät der Universität in Halle ein weltweit einmaliges Projekt starteten. Zusammen mit dem Popsänger Tim Bendzko simulierten sie eine Großveranstaltung mit 1600 Gästen, um herauszufinden, wie sich das Coronavirus verbreiten kann.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch Ein zweiter Lockdown sollte unbedingt vermieden werden

Die Corona-Lage | Die Zahl der Neuinfektionen steigt in einigen Regionen in Deutschland dramatisch. Wie können wir einen Lockdown verhindern? Wie ist die Corona-Lage einzuschätzen? Christoph König im Gespräch mit dem Mainzer Virologen Prof. Bodo Plachter  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Baden-Württemberg: So lief das bisherige Schuljahr unter Corona-Bedingungen

Von mehr als 67 000 Klassen an 4500 Schulen in Baden-Württemberg mussten 925 Klassen wegen Corona-Infektionen aus dem Präsenzbetrieb genommen werden, 13 Schulen sind wegen Corona-Fällen komplett geschlossen. Über den bisherigen Verlauf des Schuljahres unter Pandemiebedingungen berichtet Kultusministerin Eisenmann am Nachmittag im Bildungsabschluss des baden-württembergischen Landtags.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Wirbel um Biontech: Ist der Corona-Impfstoff kurz vor der Zulassung?

Nach einem Bericht der BILD geht Gesundheitsminister Spahn davon aus, dass der Impfstoff der Mainzer Firma Biontech kurz vor der Zulassung stehe und noch in diesem Jahr zu Einsatz kommen könne. Was ist dran an dieser Meldung und was kann man sicher sagen zu den Impfplänen der Regierung? Jochen Steiner im Gespräch mit David Beck, SWR-Wissenschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Coronavirus: Wie kritisch sind über 11.000 Neuinfektionen?

Heute meldet das Robert-Koch-Institut 11287 Neuansteckungen mit dem Coronavirus innerhalb der vergangenen 24 Stunden. Das ist der bisherige Höchstwert. Was bedeutet die Zahl im Hinblick auf die medizinischen Ressourcen in Deutschland? Wo etwa liegt die kritische Grenze an Neuinfektionen? Jochen Steiner im Gespräch mit Pascal Kiss, SWR Wissenschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN