STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,4 MB | MP3)

In den vergangenen Jahren hat China schon Menschen ins All und Rover auf die Rückseite des Mondes geschickt. Jetzt ist die erste Mission zum Mars gestartet: Tianwen-1. Wissenschaftler erhoffen sich neue Erkenntnisse zum Magnetismus auf dem Mars.

Astronomie Chinesische Sonde Tianwen-1 auf dem Weg zum Mars

Nach dem erfolgreichen Start der Marsmission der Vereinigten Arabischen Emirate ist nun auch eine chinesische Sonde erfolgreich Richtung Mars gestartet. Nur ein Prestigeprojekt?  mehr...

Astronomie Darum fliegen im Juli alle zum Mars

Für Ende Juli 2020 stehen gleich mehrere Missionen zum Mars an. Denn: die Planeten stehen gerade günstig zueinander. Neben den USA schicken auch China und die Vereinigten Arabischen Emirate Missionen Richtung Mars. Jochen Steiner im Gespräch mit SWR-Planetologie-Experte Uwe Gradwohl.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie Bemannte Raumfahrt: China will zu Mond und Mars

Der Start der „CrewDragon“-Kapsel wird auch in China mit Spannung verfolgt. Die Volksrepublik strebt selbst einen Spitzenplatz in der bemannten Raumfahrt an: Taikonauten sollen eines Tages zu Mond und Mars reisen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt: aktuelle Beiträge

Porträt Cecilia Payne – Die Astronomin, die herausfand, woraus Sterne gemacht sind

Die Astrophysikerin Cecilia Payne (1900-1979) entdeckte, dass die Sterne zum größten Teil aus Wasserstoff bestehen. Doch die Anerkennung dafür wurde ihr lange verweigert.Von Gabi Schlag und Benno Wenz. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/cecilia-payne  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Raumfahrt Weltraumtourismus: Tom Cruise macht den Anfang

Schauspieler Tom Cruise will auf der Internationalen Raumstation einen Film drehen – und bald sollen Touristen in der Erdumlaufbahn Urlaub machen zu können. Das zumindest sind Vorhaben, die in nächster Zukunft liegen und in den USA hat man noch viel mehr vor.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Space X schickt die Kapsel Crew Dragon mit vier Astronauten zur ISS

In der Nacht von Samstag auf Sonntag unserer Zeit startet eine neue Crew zur Internationalen Raumstation ISS, mit der Raumkapsel Crew Dragon des Unternehmens Space X. Zum ersten Mal sind vier Personen mit an Bord und auch die Technik ist verbessert. Jochen Steiner im Gespräch mit Thomas Hillebrandt, SWR Wissenschaft  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wissenschaft Klima, Forschung, Pandemie: Das will Joe Biden als US-Präsident ändern

Joe Biden hat die Wahl in den USA gewonnen. Die Wissenschaftswelt atmet auf, denn Biden hat angekündigt, der Wissenschaft wieder mehr Raum zu geben – beim Klimaschutz, bei der Bekämpfung von Covid-19 und wichtigen Forschungsprojekten. Jochen Steiner im Gespräch mit Korrespondent Marcus Schuler  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt So testen Forscher*innen die Strahlenbelastung einer Mars-Reise

In den 2030er-Jahren sollen bemannte Expeditionen zum Mars starten. Eine lange Reise, die mit einer gewissen Belastung durch die Weltraumstrahlung einher geht. Wie groß diese Belastung sein könnte, das testen zur Zeit Wissenschaftler*innen der Uniklinik Freiburg.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Internationale Raumstation ISS: Seit 20 Jahren dauerhaft bewohnt

US-Astronaut William Shepherd und seine russischen Kollegen Juri Gidsenko und Sergei Krikaljow sind die „ISS Expedition 1“, die erste Besatzung an Bord der Internationalen Raumstation, die seit diesem 2. November 2000 ununterbrochen Besuch hat.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astrophysik Wasser auf dem Mond

Auf dem Mond scheint es weit größere Wasservorkommen zu geben als bislang angenommen. Das geht aus zwei Studien hervor. Die Wasservorkommen auf dem Erdtrabanten könnten nicht nur künftige Mondmissionen vereinfachen - Raumforscher ziehen bereits "Tankstationen" auf dem Weg zum Mars in Betracht.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie US-Raumsonde OSIRIS REx besucht den Asteroiden Bennu

Forschungsteams untersuchen, wie wir uns vor einem Aufprall mit einem Asteroiden schützen können. Dazu müssen sie mehr über Asteroiden erfahren. Dabei soll eine Bodenprobe helfen, die die Raumsonde OSIRIS REx jetzt auf dem Asteroiden Bennu sammeln soll.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie Sonde „BepiColombo“ nutzt Venus als Bremse auf dem Weg zum Merkur

Seit zwei Jahren ist die europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo auf dem Weg zum Planeten Merkur. Damit die kostbare Sonde nicht in die Sonne fällt, muss sie Geschwindigkeit verlieren. Die Schwerkraft der Venus soll BepiColombo abbremsen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN