Klima

Bilanz: Wie war das Jahr 2021 für den Wald?

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Waldzustandsberichte fielen 2021 in der Regel schlecht aus – dabei war das Jahr eher regenreich. Trotzdem reicht die Verschnaufpause nicht, damit sich der Wald von Trockenheit und Hitze erholt. Wie können wir unsere Wälder also besser schützen?

Ralf Caspary im Gespräch mit Alice Thiel-Sonnen aus der SWR- Umweltredaktion.

Wald und Bäume: aktuelle Beiträge

Das Tier und Wir (5/10) Die Jagd

Immer mehr Menschen gehen auf die Pirsch. Sie pflegen Wald und Wild und so manch kuriose Tradition. Wird die Jagd weiblicher, ökologischer, moderner? Von Vera Kern. (SWR 2022)| Aus der Reihe: Das Tier und Wir (5/10) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/tier-jagd | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Feature Frank Schüre: Mein Wald – Drei Menschen im Klimawandel

Eine Klimaschützerin, ein Waldbesitzer und ein Wissenschaftler. Alle drei leben im Südschwarzwald. Alle drei haben einen unterschiedlichen Blick – auf „ihren“ Wald. Und auf seine Zukunft.  mehr...

SWR2 Feature SWR2

Invasive Arten Der Europäische Regenwurm macht in Nordamerika Probleme

In Kanada haben Forscher*innen im Rahmen einer Studie ein Waldgebiet untersucht und herausgefunden: Die eingeschleppten Europäischen Regenwürmer fressen so viel, dass andere Insekten kaum noch Nahrung finden und sterben. Wie könnte das Problem gelöst werden?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Wie sich Indonesiens Palmöl-Exportstopp auswirkt

Palmöl aus Indonesien – das ist ein kritisches Thema, denn für die zunehmende Zahl von Palmöl-Plantagen werden auch Regenwälder gerodet. Jetzt will Indonesien kein Palmöl mehr exportieren. Damit soll es im Inland billiger werden, aber im Rest der Welt wird es teurer.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Umweltrecht Umweltzerstörer vor Gericht – Der Ökozid im Amazonas als Menschheits-Verbrechen

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro treibt die Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes massiv voran. Indigene Umweltaktivisten wollen ihn für den Ökozid verklagen, doch das ist schwer. Ein ist Ökozid ist die Zerstörung von Ökosystemen als Straftatbestand. Von Gudrun Fischer (SWR 2022) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/oekozid | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen

Gebt uns Eure Stimme für den Deutschen Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/swr2-wissen-2/  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Diskussion Schwarzwald – wie geht es Dir? Eine Landschaft im Umbruch

Bollenhüte, Kuckucksuhren, Kirschtorten, und natürlich viel Wald und Wandern. Der Schwarzwald ist eine Traumlandschaft, seit Jahrhunderten aufgeladen mit Geschichten, Mythen und Legenden. Und er ist das größte deutsche Mittelgebirge, das wir haben – mit den höchsten Touristenzahlen pro Jahr. Aber wieviel Schwarzwald ist eigentlich noch? Oder ist er lediglich eine touristische Bespaßungsfläche unter anderen?
Martin Hecht diskutiert mit Wolfgang Abel - Gastronomie-Kritiker, Badenweiler, Prof. Dr. Claudia Bieling - Landschaftswissenschaftlerin, Universität Hohenheim, Prof. em. Dr. Werner Konold - Agrarwissenschaftler, Universität Freiburg  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Gespräch Gesundes Grün? - Die Baumpflegerin Ruth Morell

Die Baumpflegerin und Baumgutachterin Ruth Morell prüft den Zustand von Bäumen. Abgase, Hitze, Trockenheit und der Borkenkäfer machen besonders Stadtbäumen zu schaffen.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Biologie „Wir haben neue Zecken-Risikogebiete“

Frühlingszeit ist Zeckenzeit. In ganz Deutschland breiten sie sich zunehmend aus und können dabei Krankheiten wie FSME oder Borreliose übertragen. Auf dem 6. Süddeutschen Zeckenkongress an der Uni Hohenheim diskutieren dazu ab heute Fachleute.
Martin Gramlich im Gespräch mit der Parasitologin Prof. Ute Mackenstedt  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gespräch Zukunft aus Plastikmüll - Leonie Deimann und Marc Helwing über ihren Traum vom größten Recyclingdorf der Welt

Müll beseitigen, Natur schützen, Arbeitsplätze schaffen – das will die Koblenzer NGO “Project Wings”. In Indonesien setzen die Gründer*innen zusammen mit Einheimischen das ambitionierte Projekt um.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
INTERVIEW