Klima

Bilanz: 1 Jahr Biden: So steht es um den US-Klimaschutz

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,8 MB | MP3)

US-Präsident Joe Biden hatte nach seiner Wahl ein Ziel: bis 2030 den CO2 Ausstoß zu halbieren. Stattdessen werden in den USA weiter neue Gas-Pipelines gebaut. Auch die Ölindustrie boomt. Die Klimapolitik scheint voller Widersprüche.

Klimaschutz US-Präsident lädt zum Klimagipfel: Was kann da erreicht werden?

US-Präsident Joe Biden beansprucht für die USA wieder eine Führungsrolle im Kampf gegen den Klimawandel und lädt zu einem virtuellen Klima-Gipfel mit vielen Staats- und Regierungschefs. Auch Kanzlerin Angela Merkel ist dabei. Was kann diese Konferenz leisten?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Klimaschutz US-Präsident Biden muss beim Klimaschutz jetzt liefern!

Die USA zurück ins Pariser Klima-Abkommen zu bringen, war eine der ersten Amtshandlungen des US-Präsidenten Joe Biden. Von ihm wird erwartet, rasch zu handeln. Biden muss nachholen, was sein Vorgänger Trump versäumt hat. Ralf Caspary im Gespräch mit Werner Eckert, SWR Umweltredaktion.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

USA Gefangenenlager Guantanamo – Amerikas Schandfleck seit 20 Jahren

Am 11. Januar 2002, nur vier Monate nach den Anschlägen von 9/11, brachten die USA die ersten Gefangenen im „Krieg gegen den Terror“ nach Guantanamo auf Kuba – in Ketten und mit Augenbinden. Viele von ihnen wurden schwer gefoltert, bekamen kein Gerichtsverfahren. Heute werden dort noch knapp 40 Menschen gefangen gehalten. Auch Präsident Joe Biden weiß nicht, wie er das Lager schließen soll. Von Julia Kastein | Mehr: http://swr.li/guantanamo20 | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Klima: aktuelle Beiträge

Regenerative Energie See-Thermie im Bodensee: Schweizer wollen mit Wärme aus dem See heizen

Der Schweizer Kanton Thurgau plant, den Bodensee künftig für See-Thermie zu nutzen. Heizen oder kühlen mit Seewasser ist klimafreundlich, CO2 wird nicht freigesetzt. Aber: nicht überall gibt es geeignete Gewässer, die Investitionskosten sind noch hoch.
Christine Langer im Gespräch mit Alice Thiel-Sonnen aus der SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Diskussion Habecks hehre Ziele – Kann die Energiewende noch gelingen?

„Das alles ist eine Mammut-Aufgabe“, sagt der grüne Vizekanzler und Klimaminister Robert Habeck. Sein Ziel: 80% erneuerbare Energien schon 2030. Aber wie kann das gelingen angesichts des Widerstands der Länder, der Naturschützer, der Häuslebauer und Windkraftgegner? Werner Eckert diskutiert mit Prof. Dr. Kristine Kern - Klimaexpertin Universität Potsdam, Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer - Physiker der Technischen Hochschule Aachen, Johannes Enssle - bw. Landesvorsitzender Naturschutzbund NABU  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Klimaschutz Pläne gegen Erderwärmung: Fachleute warnen vor „Solar Geoengineering“

Die Idee klingt gut: Die globale Erderwärmung reduzieren durch künstliche Staubpartikel in der Stratosphäre. Wie bei einem Vulkanausbruch sollen sie die Sonneneinstrahlung dauerhaft reduzieren. Doch Fachleute warnen jetzt vor solchen Plänen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

USA

ReiseWissen USA

Sie reisen in die Vereinigten Staaten von Amerika? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen und informieren über Veränderungen in Politik und Wirtschaft der USA, seit Joe Biden US-Präsident wurde, aber auch über touristische Highlights wie den Yosemite-Nationalpark.  mehr...

STAND
AUTOR/IN