Veterinärmedizin

Beluga-Wal in der Seine stirbt bei Rettungsaktion

STAND
AUTOR/IN
Stefanie Markert

Audio herunterladen (2,5 MB | MP3)

Ein Beluga-Wal hatte sich in die Seine verirrt und saß bei Paris in einer Schleuse fest. Französische Biologen und Tierärzte starteten eine große Rettungsaktion. Aber das Tier hat den Transport per Kühllaster zum Ärmelkanal nicht überlebt – es musste eingeschläfert werden.

STAND
AUTOR/IN
Stefanie Markert