Psychologie

Bäume vorm Haus sind gut für die seelische Gesundheit

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Straßenbäume im direkten Lebensumfeld könnten das Risiko für Depressionen reduzieren. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forscher*innen aus Leipzig und Jena.

Biologie Warum werden Bäume viel älter als Menschen?

Bäume, die ein paar Jahrhunderte auf dem Buckel haben, sind keine Seltenheit. Eine Fichte im schwedischen Fulufjället Nationalpark bringt es sogar auf knapp 10.000 Jahre.  mehr...

Biologie Gibt es Bäume ohne Jahresringe?

Das dachte man früher – und zwar von Tropenbäumen, da Jahresringe durch den Wechsel der Jahreszeiten entstehen, vor allem Winter und Sommer. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Pflanzen Werfen europäische Laubbäume in den Tropen ihre Blätter ab?

Jeder Laubbaum hat einen individuellen Jahresrhythmus, nach dem er austreibt und seine Blätter abwirft. Einfluss nehmen Licht, also die Tageslänge, und Temperatur. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Terminologie Ab wie vielen Bäumen spricht man vom Wald?

Das ist rechtlich im Waldgesetz je nach Land anders. Neben einer bestimmten Fläche muss der Wald auch eine bestimmte Mindestbreite und -höhe haben. Von Michael Köhl  mehr...

Diskussion Der Wald-Meister: Die Baumschule des Peter Wohlleben

Gábor Paàl diskutiert mit:
Torben Halbe, Autor "Das wahre Leben der Bäume"
Prof. Dr. Pierre Ibisch, Pflanzenbiologe, Hochschule Eberswalde
Christoph Schröder, Literaturwissenschaftler, Philosoph und Publizist  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Psychologie: aktuelle Beiträge

Psychotherapie Pionier der Systemischen Familientherapie – Helm Stierlin ist tot

Seit 2020 bezahlen Krankenkassen eine Systemische Psychotherapie. Bis dahin war es ein weiter Weg für Therapeuten wie Helm Stierlin, das Verfahren in Deutschland zu etablieren. Nun ist Stierlin im Alter von 95 Jahren gestorben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Porträt Helm Stierlin – Wegbereiter der systemischen Familientherapie

Helm Stierlin, geboren am 12. März 1926 in Mannheim, war einer der Väter der Systemischen Familientherapie. Als ausgebildeter Psychiater brachte er in den 1970er-Jahren völlig neue Therapieansätze aus den USA nach Deutschland. Was anfangs als sehr experimentell galt, haben Stierlin und seine Weggefährten in Heidelberg zu einer Erfolgsgeschichte gemacht. | Manuskript zur Sendung: http://x.swr.de/s/stierlin | Am 9. September 2021 starb Helm Stierlin im Alter von 95 Jahren. Aus diesem Anlass hier noch einmal das Porträt über ihn von Martina Senghas aus dem Jahr 2020.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Psychologie Prokrastination – Wann Aufschieben schadet und wann es nützt

Wäsche waschen statt zu arbeiten: Wir alle haben schon mal prokrastiniert. Prokrastination wird gerne auch Aufschieberitis genannt. Für manche wird das Aufschieben aber zur echten Lebenskrise. Wie entkommen sie der Prokrastination? Von Silvia Plahl. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/prokrastination | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Architektur und Stadtplanung: aktuelle Beiträge

Gesellschaft Schatten-Architektur

In der modernen Architektur, mit ihren Glasfassaden und bis in den letzten Winkel hellen Räumen, steht das Licht über allem. Dabei ist der Schatten in der Architektur enorm wichtig. Und das nicht nur im Zuge des Klimawandels.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Architektur Stuttgarter Bauingenieur Jörg Schlaich gestorben: Ein internationaler Brückenbauer

Er hat Brücken in Hongkong, Kalkutta und Sportstadien gebaut. Darüber hinaus war Jörg Schlaich unter anderem an der Entwicklung des berühmten Zeltdachs des Münchner Olympiastadions beteiligt und entwarf den Bahnhof Berlin-Spandau. Auch in Stuttgart ist das Erbe des Bauingenieurs vielerorts sichtbar: Er konstruierte beispielsweise das Dach der Mercedes-Benz-Arena, das Terminal 3 des Stuttgarter Flughafens und den Aussichtsturm auf dem Killesberg. Nun ist der Ingenieur, für den zeitlebens die Kreativität an oberster Stelle stand, im Alter von 86 Jahren gestorben.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Wissen: Spezial Das Diktat von Baurecht und Brandschutz | Deutschland, deine Regeln (7/11)

Tausende Vorschriften normieren das Bauen in Deutschland – und verschärfen die Wohnungsnot. Viele Regeln sind sogar widersprüchlich. In den Niederlanden ist das anders. Dort muss nicht jede Neubauwohnung alle Anforderungen erfüllen. Das erleichtert den Neubau. Von Marcus Schwandner. (SWR 2020) | Manuskript und mehr zur Sendung http://swr.li/diktat-baurecht | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Buchkritik Charlotte Van den Broeck - Wagnisse. 13 tragische Bauwerke und ihre Schöpfer

Die renommierte belgische Dichterin Charlotte van den Broeck unternimmt in ihrem neuen, überraschenden Buch "Wagnisse" eine Reise zu 13 Bauwerken, die ihren Architekten zum Verhängnis wurden. Auf sehr persönliche Weise spürt sie dem Scheitern und dem Umgang damit nach.
Rezension von Holger Heimann.
Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt
Rowohlt Verlag, 348 Seiten, 26 Euro
ISBN 978-3-498-00215-2  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Kunst Wiedereröffnung der Neuen Nationalgalerie Berlin: Ein Bauwerk als Lektion in Toleranz

Ein Haus ohne Wände, vollkommen durchlässig für die Außenwelt — diese Idee des Architekten Ludwig Mies van der Rohe wird nach der Sanierung der Neuen Nationalgalerie in Berlin wieder erkennbar, meint SWR2 Architekturkritikerin Simone Reber. Ab dem Wochenende vom 22. August 2021 ist das Museum wieder für Besucher*innen zugänglich.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

„Great Spas of Europe“: Drei deutsche Kurstädte neu auf der UNESCO-Welterbeliste

Baden-Baden, Bad Ems und Bad Kissingen kommen auf die UNESCO-Welterbeliste. Das hat das Welterbe-Komitee am 24. Juli 2021 bei seiner Sitzung im chinesischen Fuzhou beschlossen. Baden-Baden in Baden-Württemberg, Bad Ems in Rheinland-Pfalz und Bad Kissingen in Bayern sind Teil der „Great Spa Towns of Europe“. Mit diesem Titel hatten sich elf Kurstädte aus sieben europäischen Staaten beworben.  mehr...

SWR2 Kultur Weltweit SWR2

STAND
AUTOR/IN