Corona-Pandemie

Baden-Württemberg: Philologenverband kritisiert Lockerungen an Schulen

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (9,7 MB | MP3)

Die geplanten Lockerungen an den Schulen in Baden-Württemberg treffen auf harte Kritik. Der Philologenverband und die GEW sprechen von Leichtsinn und Fahrlässigkeit. Für Lockerungen seien viel zu wenige Schüler*innen geimpft, betont der Vorsitzende des Philologenverbands Ralf Scholl.

Ralf Caspary im Gespräch mit Ralf Scholl, Philologenverband Baden-Württemberg

Schule: aktuelle Beiträge

Bildung Schulbarometer: Lehrkräfte durch Corona-Pandemie am Limit

Lehrerinnen und Lehrer fühlen sich durch die Corona-Pandemie überlastet. Viele dehnen die Arbeit auf die Nacht und das Wochenende aus. Trotzdem gibt es Lücken im Lernplan. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Robert Bosch Stiftung.
Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Dagmar Wolf, Bildungsexpertin der Robert Bosch Stiftung.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Musikgespräch Silke Schmid über die Auseinandersetzung mit der Klimakrise im Musikunterricht

Silke Schmid betreibt die Onlineplattform musik-klima.de, die sich mit den Anforderungen an eine nachhaltige Musik auseinandersetzt.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Bildung Philologenverband: Politik hat keinen Corona-Plan für Schule im Herbst

Wie gut fühlen sich die Schulen vorbereitet auf eine mögliche neue Corona-Welle im Herbst? Es fehle bisher ein Plan, kritisiert der Philologenverband Baden-Württemberg. Zudem solle die Politik mehr auf den Rat der Praktiker hören.
Ralf Caspary im Gespräch mit Karin Fetzner, Philologenverband Baden-Württemberg.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Pandemie Bilanz zu bisherigen Corona-Maßnahmen: Was hat uns wie viel gebracht?

Wie wirkungsvoll waren die Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie in den letzten zwei Jahren? Welche Daten braucht es künftig, um Fehler nicht zu wiederholen? Das klärt ein Sachverständigenausschuss, dessen Bericht mit Spannung erwartet wird. Doch auch er wird nicht alle Fragen klären können, sagt
Epidemiologe Klaus Stöhr, neu einberufenes Mitglied des Rats im Gespräch mit Jochen Steiner.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Der nationale Bildungsbericht liegt vor: Viele negative Befunde

Der Bildungsbericht ist die erste Bildungsbilanz im Licht der Corona-Pandemie und deutet auf die Probleme hin: Lehrermangel und große Lerndefizite bei den Schüler*innen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Neue Studie zu Geruchs- und Geschmacksverlust nach Covid-Erkrankung

Nichts mehr schmecken, nichts mehr riechen – vor allem während der Infektionswellen mit den Coronavirus-Varianten Alpha und Delta betraf das viele Patient*innen. Noch immer leiden viele an Geruchs- und Geschmacksverlust. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse zu Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Südwesten

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Nachrichten, Zahlen, wissenschaftliche Erkenntnisse und Hintergründe zu Corona  mehr...

STAND
INTERVIEW