STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,4 MB | MP3)

In manchen deutschen Supermärkten werden Avocados, Mandarinen und Orangen mit einer zusätzlichen unsichtbaren Haut angeboten. Dieser hauchdünne Überzug soll Obst und Gemüse sowohl länger haltbar machen, als auch Verpackung sparen. Wie funktioniert das?

Pflanzen Von der Ur-Zitrone bis zur Super-Orange: Früchtchen mit Geschichte

Vor 3000 Jahren selektierten Bauern Orangen und Zitronen. Bessere Qualität für weniger Geld - der Markt um die Zitrusfrüchte ist heute hart umkämpft. Spanien leidet darunter.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Botanik Pflanzen mit Migrationshintergrund: Wie Erbsen und Kirschen zu uns kamen

Karg wäre unser Speiseplan – ohne die Gemüse- und Obstsorten, die aus anderen Weltregionen zu uns gelangten: von Erbsen über Kirschen bis zu Äpfeln, Kohl, Getreide und Gurken.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Philosophie Gärten und Philosophie – Orte der Lebenskunst

In unserer technisierten Welt besinnen sich viele Menschen wieder auf den Garten. Er dient der Entspannung und ist, wie schon die Philosophengärten der Antike, ein Ort der Lebenskunst.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt und Natur: aktuelle Beiträge

Insekten-Plage Kenianische Bauern machen aus Heuschrecken Tierfutter und Dünger

Kenia erlebt die zweite Welle der Heuschreckenplage. Die Insekten fallen über Felder her und vernichten komplette Ernten. Bisher wurden sie vor allem mit Pestiziden bekämpft. Doch ein Start-Up will aus den Heuschrecken jetzt Tierfutter und organischen Dünger machen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tierwohl Kommentar: Das bringt eine höhere Steuer auf Fleisch fürs Tierwohl

Niedrige Fleisch-Preise und glückliche Tiere lassen sich schlecht miteinander vereinbaren. Darum schlagen Berater von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine Verbrauchsteuer oder einen höheren Mehrwertsteuersatz auf Fleisch vor. Bringt das wirklich mehr Tierwohl? Ein Kommentar von Werner Eckert, SWR Umweltredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tiere Waschbären in Deutschland – Schützen oder schießen

Waschbären verbreiten sich hierzulande unaufhaltsam und sind zum Abschuss freigegeben – trotz ihrer vielen Fans. Lässt sich der Waschbär in die hiesigen Ökosysteme integrieren? Von Marisa Gierlinger | Manuskript zur Sendung: http://swr.li/waschbaeren  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN