10.8.1950

Staatsakt zum ersten Fünfjahresplan der DDR

STAND
AUTOR/IN
SWR2 Archivradio

Audio herunterladen (88,8 MB | MP3)

Ein knappes Jahr nach Gründung der DDR gibt es den ersten Fünfjahresplan zur Entwicklung der Volkswirtschaft. Dafür findet ein feierlicher Staatsakt statt, auf dem dieser Plan offiziell der provisorischen Regierung überreicht wird, und zwar von Walter Ulbricht, der zwei Monate zuvor zum Generalsekretär des Zentralkomitees der SED gewählt worden war.

Der Staatsakt für den Fünfjahrplan wird live im Radio der DDR übertragen.

Fünfjahrplan ist in rotes Leinen gebunden

Am Ende der Übertragung beschreibt der Kommentator das große, "in rotem Leinen gebundene Buch, das den Fünfjahrplan enthält. Auf der ersten Seite stehen die Worte: Fünfjahrplan zur Entwicklung der Volkswirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik 1951 bis 1955. Beschlossen auf dem III. Parteitag der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands am 24. Juli 1950 als Vorschlag an die provisorische Regierung der Deutschen Demokratischen Republik, an die demokratischen Parteien und Massenorganisationen, an das deutsche Volk."

Walter Ulbricht, 1. Sekretär der SED, beim Referat über den Fünfjahresplan auf dem III. Parteitag der SED in der Ost-Berliner Werner-Seelenbinder-Halle vom 20. bis 24. Juli 1950. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Walter Ulbricht, 1. Sekretär der SED, beim Referat über den Fünfjahresplan auf dem III. Parteitag der SED in der Ost-Berliner Werner-Seelenbinder-Halle vom 20. bis 24. Juli 1950. Picture Alliance

Archivradio Das letzte Jahr der DDR – Der Weg zur Wiedervereinigung

Die Mauer ist weg. Die DDR soll eine Demokratie werden. Doch gleichzeitig locken D-Mark und die Idee einer schnellen Wiedervereinigung. Stationen der Einheit in Originaltönen.  mehr...

SWR2 Wissen: Archivradio SWR2

1948 bis 1989 Deutsch-deutsche Dramen

Bundesrepublik und DDR: Die 40 Jahre der deutschen Teilung waren von Misstrauen geprägt: Berlin-Blockade, Menschenraub, Stasi-Prozesse und Mauerbau - und nach vielen Jahren die Wiedervereinigung.  mehr...

1989 bis 1990 Das Ende der DDR

1989 bis 1990 | Von den Montagsdemonstrationen über die Öffnung der Mauer bis zur Wiedervereinigung.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR2 Archivradio