Bitte warten...

Die Eröffnung (1/5) | DDR-Spionageprozess 1955

5:28 min

Strafprozess gegen Elli Barczatis und Karl Laurenz | Am Morgen des 23. September eröffnet der zweithöchste Richter der DDR, Walter Ziegler, den Prozess. Er schließt die Öffentlichkeit aus. Damit wird das Verfahren zu einem Geheimprozess. Nur Stasi-Mitarbeiter dürfen bleiben. Er fragt die Angeklagten nach Name, Geburtsdatum und Wohnadresse.
Die eigentlich darauffolgende Verlesung der Anklage fehlt auf dem Mitschnitt. - Ausführliche Hintergrundinformationen zum Prozess: http://x.swr.de/s/barczatislaurenz

Weitere Themen in SWR2