Bitte warten...
Ein Flüchtlingskind sitzt in der Nachkriegszeit mit seiner Puppe auf einem Bürgersteig, daneben sitzt ein Flüchtlingskind mit seinem Spielzeug aus dem Jahr 2015 auf dem Bürgersteig.

SWR2 Archivradio Fluchtpunkt Deutschland

Heimatvertriebene, Boatpeople, DDR-Flüchtlinge, Asylkompromiss und schließlich "Wir schaffen das!". Seit der Nachkriegszeit ist die Bundesrepublik Ziel von Geflüchteten. Und immer wieder tauchen ähnliche Fragen auf: Schaffen wir das? Wie können wir die Flüchtlinge integrieren? Wie können sie gerecht verteilt werden? Bis heute wird kaum eine Diskussion so emotional geführt wie diese. Das Archivradio dokumentiert die Entwicklung in Originaltönen.

Die Tonaufnahmen im Kontext

Die Originalaufnahmen

in chronologischer Reihenfolge
Bundeskanzlerin Angela Merkel sagt auf einer Pressekonferenz am 31.8.2015 in Berlin: "Wir schaffen das."

31.8.2015

Angela Merkels "Wir schaffen das!" im Kontext

"Wir schaffen das!" – Auf diesen Satz wird Angela Merkels Pressekonferenz am 31. August 2015 oft reduziert. Hier die gesamte Rede.

Weitere Themen in SWR2