6.7.1956

Gespräch mit Schriftstellerin Annette Kolb

STAND
AUTOR/IN
SWR2 Archivradio

Übersetzerin, Schriftstellerin, Journalistin und überzeugte Pazifistin: Annette Kolb versuchte schon während des Ersten Weltkrieges, zwischen Deutschen und Franzosen zu vermitteln.

Hier bemängelt sie, dass sich die Deutschen immer mehr von der französischen Sprache entfremden.

Aus Feinden wurden Verbündete Deutsch-französische Freundschaft

Aus Feinden wurden Verbündete - ein langer Prozess.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR2 Archivradio