23.12.1977: Gespräch mit Hanns-Eberhard Schleyer

AUTOR/IN
Dauer

Schleyer lehnt schärfere Gesetze ab, fordert aber von den „meinungsbildenden Kräften“ und Sympathisanten, sich zur demokratischen Grundordnung zu bekennen.

AUTOR/IN
STAND