2004 Italien verhaftet Seenotretter der Cap Anamur

AUTOR/IN
Dauer

12. Juli 2004: Die "Cap Anamur" bringt 37 aus dem Mittelmeer gerettete afrikanische Flüchtlinge nach Sizilien. Cap-Anamur-Chef Elias Bierdel wird verhaftet. Es kommt zu einer Diskusssion über die Politik der Hilfsorganisation - und einem Prozess. Fünf Jahre später entscheidet das Gericht in Sizilien: Freispruch!

AUTOR/IN
STAND