1968 Attentat auf Rudi Dutschke - Live-Reportage vom Tatort

AUTOR/IN
Dauer

Vor dem Büro des Sozialistischen Deutschen Studentenbundes (SDS) am West-Berliner Kurfürstendamm schießt der junge rechtsextreme Hilfsarbeiter Josef Bachmann dreimal auf Rudi Dutschke. Ein Reporter schildert die Situation. (11.4.1968)

AUTOR/IN
STAND