19.10.1977: Tübingen: Obduktionen der toten Terroristen

AUTOR/IN
Dauer

Unter großer Geheimhaltung werden die Leichen von Baader, Ensslin und Raspe in Tübingen obduziert. Der Reporter spricht von Nachrichtensperre. Pfarrer Ensslin fordert den Staat auf, den Leichnam seiner Tochter nach Bad Cannstatt zu überführen.

AUTOR/IN
STAND