15.5.1917 Ausschnitt aus der Friedensrede von Philipp Scheidemann im Reichstag

AUTOR/IN
Dauer

Auf beiden Seiten werden die leidenden Völker mit Vertröstungen hingehalten / Seit drei Jahren wird gesagt, die Entscheidung stehe bevor / Erdrückende Mehrheit des Volkes lehnt das Eroberungsziel ab / Für einen Frieden der Verständigung /

AUTOR/IN
STAND