12.8.1949 Wahlaufruf des SPD-Vorsitzenden Kurt Schumacher

Dauer

Wahlansprache des SPD-Vorsitzenden Kurt Schumacher am 12. August 1949, zwei Tage vor der ersten Bundestagswahl.

Kurt Schumacher betont die Signalwirkung dieser Wahlen, schließlich finden sie gemeinsam in allen drei Westzonen statt – was den Willen zu einer deutschen Einheit unterstreiche. Gleichzeitig seien die Wahlen auch von großer Bedeutung für das deutsch-französische Verhältnis.

Die SPD erzielte bei der Bundestagswahl 1949 29,2 Prozent der Stimmen.

MODERATOR/IN
STAND
REDAKTION