STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (2,3 MB | MP3)

In Afrika sind die Infizierten-Zahlen bislang vergleichsweise überschaubar – die Auswirkungen der Maßnahmen hingegen in vielen Staaten für viele in der Bevölkerung sogar lebensbedrohlich. Die Corona-Krise verschärft die Probleme Hunger, Repression und Terrorismus.

Ernährung Kriege, Klimawandel, Coronavirus: Vielen Menschen droht Hunger

Die Zahl der hungernden Menschen weltweit droht auf
eine Milliarde anzusteigen, warnt die Welthungerhilfe in ihrem Jahresbericht. Gründe sind Konflikte und Folgen des Klimawandels. Die Corona-Pandemie verschärft das noch, wie ein Beispiel aus Kenia zeigt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Coronavirus Corona im Slum – Wie die Pandemie die Ärmsten trifft

Bislang wirken die Ausgangssperren in Indien, Südafrika und den Philippinen: Die Infektionsraten sind niedrig. Doch die Bevölkerung leidet. Am schlimmsten sind die Ärmsten betroffen. Von Thomas Kruchem.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN