Tierschutz

Abschießen oder Artenschutz? Die Amerikaner streiten über den Wolf

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Die Trump-Regierung hatte den Wolf zuletzt zum Abschuss freigegeben, einige US-Bundesstaaten vergaben sogar Abschussprämien. Jetzt hat ein US-Bundesgericht entschieden, den Wolf wieder auf die Liste der bedrohten Arten zu setzen. Ein Streit ist entbrannt.

Wölfe

Herdenschutz Eine neue Wolfs-Warn-App soll Weidetiere besser schützen

Bislang sollen elektrifizierte Zäune sowie Herdenschutzhunde Wölfe davon abhalten, Weidetiere wie Schafe oder Ziegen zu reißen. Ein Pferdehalter aus dem Wolfsgebiet Schermbeck hat eine App entwickelt, die helfen soll, Weidetiere vor Wölfen zu schützen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wildtiere So sieht der neue Wolfs-Management-Plan für Baden-Württemberg aus

Ein sachorientierter Umgang mit dem Wolf – das steht im Mittelpunkt des neuen Managementplans Wolf für Baden-Württemberg. Ziel ist, Nutztier-Herden aus Schafen oder Ziegen besser zu schützen sowie Schäferinnen und Landwirte besser zu beraten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tierschutz So lassen sich Nutztiere vorm Wolf schützen

4.000 Schafe und Ziegen wurden 2020 in Deutschland vom Wolf gerissen. Ein Elektrozaun mit mindestens 4000 Volt schützt Schafsherden recht effektiv. In der Schweiz helfen zusätzlich Herdenschutzhunde. Wie können Nutztiere noch effektiv geschätzt werden?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Tierschutz

Das Tier und Wir (7/10) Tiere vor Gericht

Noch vor 30 Jahren saß ein Hund in den USA im Todestrakt. In Deutschland gelten Tiere erst seit 1990 nicht mehr als Sache. „Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen“, heißt es im deutschen Tierschutzgesetz.  Welche Rechte haben sie heute? Von Claudia Heissenberg. (SWR 2022) | Aus der Reihe: Das Tier und Wir (7/10) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/tiere-vor-gericht | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Das Tier und Wir (10/10) Grumpy Cat, Leinwandmonster und andere Medientiere

Tiere in Film und Fernsehen bedienen menschliche Sehnsüchte und Ängste. Was macht tierische Stars, von King Kong bis zum Katzenvideo, so faszinierend? Von Lukas Meyer-Blankenburg. (SWR 2022) | Aus der Reihe: Das Tier und Wir (10/10) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/medientier | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Das Tier und Wir (6/10) Tiere essen?

Im Schlachthof verwandeln sich Lebewesen in Lebensmittel: Wurst, Schinken, Braten. Dieser Prozess findet hinter verschlossenen Fabriktoren statt. Das Tierschutzgesetz erlaubt es, doch viele halten Fleischkonsum inzwischen für unmoralisch. Von Uwe Springfeld. (SWR 2022). | Aus der Reihe: Das Tier und Wir (6/10) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/tiere-essen | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen  mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Länderwissen

USA

ReiseWissen USA

Sie reisen in die Vereinigten Staaten von Amerika? Mit unseren Sendungen können Sie sich einstimmen und informieren über Veränderungen in Politik und Wirtschaft der USA, seit Joe Biden US-Präsident wurde, aber auch über touristische Highlights wie den Yosemite-Nationalpark.  mehr...

STAND
AUTOR/IN