Medizin Neuer Malaria-Impfstoff kommt in Afrika zum Einsatz

Dauer

Jahrzehntelang haben Wissenschaftler an Malaria-Impfstoffen geforscht. Jetzt ist der Impfstoff Mosquirix zur Ausgabe bereit – ab Ende April 2019 sollen Kinder in Ghana, Malawi und Kenia geimpft werden. Tausende Leben könnten so gerettet werden. Jochen Steiner im Gespräch mit Sarah Weiss, SWR-Wissenschaftsredaktion.

AUTOR/IN
STAND