Klimaforschung Polarstern: Forscher aus Trier messen arktische Winde

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
16:05 Uhr
Sender
SWR2

Wenn die Polarstern den Hafen von Tromsö verlässt, dann ist auch Dr. Andreas Preußer von der Uni Trier mit an Bord. Er wird die Geschwindigkeit, Richtung und die Turbulenzen von Winden in der untersten Atmosphären bis etwa 1500 Meter Höhe untersuchen. Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Andreas Preußer

INTERVIEW
STAND