Forschung Trotz Strafe: Hirnforscher Birbaumer will weiter machen

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
16:05 Uhr
Sender
SWR2

Nach Ansicht der DFG ist Birbaumer in seiner Studie über Kommunikation mit gelähmten Patienten mit Daten fahrlässig umgegangen. Jetzt soll er Forschungsgeld zurückzahlen und zwei Veröffentlichungen zurückziehen. Dennoch will der Forscher seine Arbeit fortsetzen.

AUTOR/IN
STAND