STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,2 MB | MP3)

20 Jahre lang hat ein internationales Forscherteam nach fossilen Kalkschalen von Kleinstlebewesen gebohrt. Mit ihnen ist es erstmals möglich, das Erdklima der letzten 66 Millionen Jahre lückenlos zu bestimmen. Dabei wurde klar, dass die heutige Erderwärmung beispiellos ist.

Klima: aktuelle Beiträge

Klimawandel Der Golfstrom schwächelt bedenklich

Der Golfstrom im Atlantik ist so schwach wie seit 1.000 Jahren nicht. Das haben Wissenschaftler u.a. des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung herausgefunden. Das könnte das Wetter in Europa nachhaltig beeinflussen – mit dramatischen Folgen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Fleisch - Ein Klimakiller, der schmeckt.

Der weltweite Fleischkonsum hat sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt. Diese Entwicklung hat enorme Auswirkungen auf Umwelt & Klima. Unsere Lust auf Fleisch sorgt für einen großen Teil der globalen Treibhausgase, für Rodungen im Regenwald und einen Angriff auf die Biodiversität. Daher diskutieren Werner & Tobi: Was genau ist das Problem der Fleischindustrie? Wie viel CO2 lässt sich einsparen, wenn wir weniger oder gar kein Fleisch mehr essen würden? Was bringt eine Reduktion für die Umwelt? Wie gut sind Fleischersatzprodukte für die Gesundheit? Und essen wir bald klimafreundlich Fleisch aus dem Labor?

Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Insekten Darum gibt es im Februar schon Schmetterlinge

Es ist Ende Februar, eigentlich Winter. Trotzdem flattern schon wieder viele Schmetterlinge herum. Das liegt an der Sonne und der Wärme. Aber wie überstehen sie den Winter überhaupt?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
AUTOR/IN