Autonomes Fahren

40 Jahre Knight Rider – K.I.T.T. als Vater der autonomen Autos

STAND
AUTOR/IN
Nils Dampz

Audio herunterladen (2,1 MB | MP3)

Die Fernsehserie „Knight Rider“ mit David Hasselhoff lief am 26. September 1982, vor 40 Jahren also, das erste Mal im US-Fernsehen. Eine Hauptrolle hatte K.I.T.T., das sprechende, selbstfahrende Auto. Was konnte K.I.T.T damals schon, was Autos heute auch können – und was nicht?

STAND
AUTOR/IN
Nils Dampz