STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (4,9 MB | MP3)

Infolge der Corona-Pandemie steigt die Gesamtzahl der Todesfälle in Deutschland. Im November starben mindestens 84.480 Menschen, das waren elf Prozent mehr als in den Jahren 2016 bis 2019 durchschnittlich im November starben, wie das Statistischen Bundesamtes mitteilte.

Ralf Caspary im Gespräch mit Pascal Kiss, SWR Wissenschaftsredaktion

Statistik Coronavirus: Zahlen zur Übersterblichkeit im Frühjahr 2020

Eine „Übersterblichkeit“ liegt vor, wenn deutlich mehr Menschen versterben als in einem bestimmten Zeitraum üblich. Laut Statistischem Bundesamt gibt es derzeit noch keine starke Übersterblichkeit. Die Zahl der Toten liegt aber seit Ende März leicht über dem Schnitt der vergangenen Jahre. Was sind die Ursachen?  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Neuartiges Coronavirus Was ist eigentlich Übersterblichkeit?

Die Übersterblichkeit kann Rückschlüsse darauf geben, wie viele Menschen an einer Epidemie verstorben sind. Das ist aber gar nicht so einfach.  mehr...

Coronavirus: aktuelle Beiträge

Corona-Pandemie Mehr Homeoffice reduziert Neuinfektionen

Im Homeoffice arbeitet Schätzungen nach etwa ein Viertel der Arbeitnehmer. Dabei könnten höhere Homeoffice-Quoten die Corona-Pandemie weiter eindämmen, das legen verschiedene mathematische Modellierungen nahe.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Kommentar Plan der Kultusminister*innen zu Abiprüfungen ist sinnvoll

Die Kultusministerkonferenz hat einen 8-Punkte-Plan für die Abschlussprüfungen 2021 aufgestellt. Er soll die Bedingungen der Pandemie berücksichtigen und dafür sorgen, dass Abschlüsse mit denen früherer und späterer Jahrgänge gleichwertig sind. Ein Kommentar von Anja Braun.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Schule: Soziale Benachteiligung wächst wegen Corona

Der erste Lockdown hat es gezeigt: Leistungsschwächere und sozial benachteiligte Kinder weisen größere Lerndefizite auf als ihre Mitschüler. Was man dagegen tun kann, zeigt eine Expert*innen-Kommission der Ebert-Stiftung. Martin Gramlich im Gespräch mit dem Bildungsforscher Kai Maaz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

STAND
INTERVIEW