SWR2 Wissen: Die neuesten Sendungen

Kriminalität Kinderpornografie im Netz – Neue Dimension des sexuellen Missbrauchs

Missbrauchstäter fühlen sich in den Weiten des Internets zu sicher. Um sexuelle Gewalt an Kindern zu verhindern und aufzuklären, muss ihr Risiko steigen, entdeckt zu werden.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Wissen: Aula Die Neurobiologie von Empathie und Mitgefühl

Empathie und Mitgefühl ermöglichen ein soziales Miteinander - und lässt sich mithilfe westlicher und fernöstlicher Methoden der Geistesschulung trainieren.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Bildung Hebammen an die Hochschule – Ein Ausbildungsberuf wird zum Studium

Wer Hebamme werden will, muss seit Januar 2020 studieren. Die Akademisierung der Ausbildung soll den Beruf aufwerten und auch dem Hebammenmangel entgegenwirken.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Mensch – Natur – Technik: Aktuelles kompakt

Wissen Die Geschichte des Filzstifts.

In irgendeiner Form fliegen Filzstifte in jedem Haushalt oder Büro herum, so dass man sich ein Leben ohne sie fast gar nicht mehr vorstellen kann. Wie hat der Filzstift das geschafft?  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Filz mit Drall – Die Geschichte des Tennisballs.

Tennis wäre undenkbar ohne eine meist gelbe Filzschicht auf den Bällen. Warum der Filz auf dem Ball ist, warum Tennisbälle früher noch ganz anders aussahen und was das Farbfernsehen damit zu tun hat.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Wissen Filz aus PET-Flaschen.

Klassischerweise besteht ein Filz aus Wolle. Filz lässt sich aber auch aus PET herstellen, aus dem auch Plastikflaschen sind. Wie das funktioniert und wie sich das anfühlt, das hat Jan Ritterstaedt herausgefunden.  mehr...

SWR2 Matinee SWR2

Psyche Angsterkrankungen erkennen und richtig behandeln

Die Coronavirus-Pandemie belastet uns alle und insbesondere auch Menschen, die ohnehin schon mit psychischen Krankheiten kämpfen. Nehmen Angststörungen und Panik zu? Wann wird Angst krankhaft und wie erkennt und behandelt man das? Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Andreas Ströhle, Leiter der Spezialambulanz für Angsterkrankungen, Charité Berlin  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Wissen in SWR2

SWR2 Wissen

SWR2 Wissen gehört zu den erfolgreichsten Podcasts im deutschsprachigen Raum. Täglich Neues aus Forschung und Weltgeschehen, Geschichte und Bildung. Wichtige Zusammenhänge, packende Geschichten, überraschende Hintergründe.  mehr...

SWR2 Impuls

Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Dazu Musik, die sich vom Mainstream abhebt. Montags bis freitags um 16:05 Uhr in SWR2.  mehr...

SWR2 Archivradio

Das Radio hat die Welt verändert. Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hörbar.  mehr...

SWR2 Zeitwort

Das Zeitwort erinnert an ein historisches Ereignis vom jeweiligen Tag. Es beleuchtet dabei verschiedenste Begebenheiten aus der Kultur- und Gesellschaftsgeschichte.
 mehr...

Neues Coronavirus

Psyche Angsterkrankungen erkennen und richtig behandeln

Die Coronavirus-Pandemie belastet uns alle und insbesondere auch Menschen, die ohnehin schon mit psychischen Krankheiten kämpfen. Nehmen Angststörungen und Panik zu? Wann wird Angst krankhaft und wie erkennt und behandelt man das? Jochen Steiner im Gespräch mit Prof. Andreas Ströhle, Leiter der Spezialambulanz für Angsterkrankungen, Charité Berlin  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Studie: Coronavirus-Infektion macht 5 Monate immun

Laut einer Studie der britischen Gesundheitsbehörde schützt eine Corona-Infektion danach für fünf Monate vor einer erneuten Covid-19-Erkrankung, zu 83 Prozent. Deshalb müssen laut den Forscher*innen auch Genesene weiter vorsichtig sein und sich an Corona-Regeln halten.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Indonesien impft zuerst Jüngere gegen Covid-19

Indonesien macht bei der Corona-Impfung etwas anders als der Rest der Welt. Nach medizinischem Personal und einigen anderen Berufsgruppen werden zuerst Jüngere zwischen 18 und 59 Jahren geimpft. Das liegt unter anderem am Impfstoff, der aus China kommt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin und Gesundheit

Virologie Was wir bisher über die Coronavirus-Mutation aus Südafrika wissen

Das Coronavirus verändert sich. Das ist ein normaler Vorgang. Trotzdem sorgen zwei Mutationen für Schlagzeilen, die sich in England und Südafrika verbreiten. Seit gestern sind die ersten Fälle der südafrikanischen Variante in Baden-Württemberg bestätigt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin In diesen Fällen kann Dr. Placebo wirklich helfen

Placebos sind mehr als „nichts“. Sie können die Gehirnaktivität ändern, Schmerzen lindern, bei Depressionen helfen – sofern die Patient*innen dem Arzt oder der Ärztin vertrauen und an die Therapie glauben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Ernährung Tee – Die Erforschung eines Heißgetränks

Ist grüner Tee wirklich so gesund wie immer behauptet wird? Und sollte man ihn wirklich nicht mit kochendem Wasser aufgießen? Wirkt langgezogener Tee wirklich beruhigend und was hat Einstein am Tee herausgefunden? Von Gábor Paál (SWR 2018) | Häufige Fragen rund um Tee – auch zur Ökobilanz: http://swr.li/tee-forschung  mehr...

SWR2 Wissen: Feature am Feiertag SWR2

Geschichte

Diskussion 150 Jahre deutsche Einheit – Was sollen wir feiern?

Das im Januar 1871 gegründete deutsche Kaiserreich war die Folge blutiger Kriege und steht heute für Demokratiefeindlichkeit und einen aggressiven Nationalismus, der zur Katastrophe des Ersten Weltkriegs führte. Andererseits ist Deutschland erst im Kaiserreich zum Nationalstaat geworden, und auch die Bundesrepublik von heute ist ohne das Jahr 1871 nicht denkbar. Steht die erste deutsche Einheit zu Unrecht in einem schlechten Ruf? Aber was sollen wir feiern? Gregor Papsch diskutiert mit Prof. Dr. Eckart Conz - Historiker, Universität Marburg, Prof. Dr. Michael Epkenhans - Historiker, Universität Hamburg, Prof. Dr. Hedwig Richter - Historikerin an der Universität der Bundeswehr München  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Zeitgeschichte Holocaust in der Ukraine – Ringen um die Erinnerungskultur

Während des Kommunismus wurde die Erinnerung an den Holocaust in der Ukraine unterdrückt oder verfälscht. Der Kampf gegen die historische Amnesie hat in dem Land gerade erst begonnen. Von Jochen Rack  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Archivradio Pandemien und andere Plagen – Historische Radioaufnahmen

Die Einführung der Polio-Impfung, die Erkenntnis, dass Rauchen Krebs verursacht, die Identifizierung des Aids-Virus. Alte Radioaufnahmen verraten, wie Deutschland früher mit Pandemien und anderen Plagen umgegangen ist. Von Gábor Paál.  mehr...

SWR2 Wissen: Archivradio SWR2

Geschichte in Originaltönen – SWR2 Archivradio

14.1.2011 Tunesiens Präsident Ben Ali flieht aus dem Land

14.1.2011 | Es ist der Wendepunkt in Tunesien. Nach knapp einer Woche der Konfrontation zwischen den wütenden Demonstranten und der Armee lenkt Präsident Ben Ali zunächst ein und kündigt im Fernsehen einen Wandel an: Ein Ende der Gewalt, Pressefreiheit und er werde bei den nächsten Wahlen nicht mehr kandidieren.  mehr...

7.1.2011 Der "Arabische Frühling" beginnt in Tunesien mit der Bestattung von Mohamed Bouazizi

7.1.2011 | Der sogenannte Arabische Frühling beginnt Anfang 2011 in Tunesien. Der Initialfunke ist die Selbsttötung eines verzweifelten Gemüsehändlers. Viele Tunesier identifizieren sich mit ihm, sehen in ihm das Opfer eines korrupten Systems, in dem ein Diktator – Präsident Ben Ali – seine Macht zur persönlichen Bereicherung nutzt und sein Volk unterdrückt. Kleinere Proteste gab es schon in den vorangegangenen Wochen, doch vom 7. Januar 2011 an eskaliert die Lage zunehmend. Es ist der Tag der Bestattung des jungen Mannes. Innerhalb der nächsten Tage spitzt sich die Lage weiter zu.  mehr...

Suttgart

13.1.1991 Lothar Späth tritt nach "Traumschiff-Affäre" zurück

13.1.1991 | Lothar Späth tritt zurück. Es ist nach Hans Filbinger der zweite Rücktritt eines baden-württembergischen Ministerpräsidenten. Grund für Späths Rücktritt waren von befreundeten Unternehmen bezahlte Privatreisen in seiner Amtszeit. Späth war in der Bevölkerung beliebt, holte regelmäßig für die CDU im Land die absolute Mehrheit. Doch die durch Presserecherchen zutage getretenen Vorwürfe machen ihm zu schaffen. Am Tag vor seinem Rücktritt wehrt er sich noch einmal.  mehr...

Natur und Umwelt

Bauprojekt 50 Jahre: So hat der Assuan-Staudamm Ägypten verändert

Das Wasser des Nils gleichmäßig übers Jahr verteilen und so Trockenheit und Hungersnöte verhindern, Strom erzeugen und Ägypten moderner machen. Das sollte der Assuan-Staudamm leisten, der am 15.01.1971 feierlich eingeweiht wurde.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Welt in Zahlen Keine Lichtverschmutzung in Tekapo: So gut sieht man Sterne sonst nirgendwo

In der neuseeländischen Ortschaft Tekapo gibt es null Prozent Lichtverschmutzung. Das heißt: Absolut freier Blick auf die Sterne! Und den genießen nicht nur die 830 Bewohner des Ortes, sondern mittlerweile auch Touristen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Trinkwasser Wasserversorger warnen: Unser Trinkwasser ist in Gefahr

Westeuropäische Trinkwasserversorger warnen die EU-Agrarminister: Unser Grundwasser könnte irreparabel geschädigt werden, wenn der Eintrag von Pestiziden, Gülle und Düngemitteln nicht deutlich reduziert wird. In den Wasserwerken müsste dringend nachgerüstet werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung und Pädagogik

Bildung Hebammen an die Hochschule – Ein Ausbildungsberuf wird zum Studium

Wer Hebamme werden will, muss seit Januar 2020 studieren. Die Akademisierung der Ausbildung soll den Beruf aufwerten und auch dem Hebammenmangel entgegenwirken. Von Anna Sertl.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Epidemiologie Studienlage: Wie sehr verbreiten Kinder das Coronavirus?

Schulen und Kitas öffnen oder nicht. Ist das verantwortbar und welche Rolle spielen Kinder bei der Verbreitung des Coronavirus? Diese Fragen beschäftigen uns seit Beginn der Pandemie. Mehrere Studien kommen zu unterschiedlichen Aussagen. Wir fassen zusammen.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Homeschooling Planet Schule bietet viel Lernmaterial im Netz

Zuhause lernen und die Kinder motivieren. Auf Dauer nicht einfach. Die ARD bietet viel Lernmaterial online an. Zum Beispiel von Planet Schule/SWR. Da gibt es Videos, Lernspiele, Arbeitsblätter und Apps, auch speziell für Grundschüler. Jochen Steiner im Gespräch mit Monika Buscher von Planet Schule.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

1000 Antworten

1000 Antworten Stellen Sie uns Ihre Fragen!

Was wollten Sie schon immer mal wissen? Gibt es ein Alltagsphänomen oder eine Redensart, die Sie sich nicht erklären können? Oder haben Sie eine Information erhalten und sind unsicher, ob das wirklich so stimmt oder nur ein Gerücht ist?  mehr...

Persönlichkeiten

Porträts in SWR2 Wissen Biografien

Leben und Werk berühmter und bedeutender Frauen und Männer aus Wissenschaft und Kultur. In SWR2 Wissen zu hören und als Podcast verfügbar.  mehr...

Blick in die Geschichte

Zeitwort 16.1.1895: Carl Benz stellt den ersten motorisierten Omnibus vor

Pferde-Bahnen ade: Mit dem Benz’schen Bus (für elf Passagiere plus zwei Personen im Führerstand) begann ein neues Zeitalter der Personenbeförderung.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 15.1.1920: Die erste deutsche Jazz-Schallplatte wird vorgestellt

Mit einer Coverversion von Nick la Roccas „Tiger Rag“ begann die Jazz- und Tanz-Begeisterung in Deutschland. Der Jazz war das Gegen-Programm zum Militarismus der Kaiserzeit  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 14.1.1772: Die Kindsmörderin Margaretha Brandt wird hingerichtet

Unschuldig verführt, bringt eine Mutter im Wahn ihr Kind um und landet auf dem Schafott: Goethe hat Gretchens tragisches Schicksal im „Faust“ zu Literatur verdichtet  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 13.1.1967: Thaddäus Troll schreibt „Deutschland, Deine Schwaben“

Die Erstauflage von 12.000 Stück ist sofort vergriffen. Mit seinem Bestseller wird Thaddäus Troll zum Inbegriff des kritischen schwäbischen Literaten.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 12.1.1943: Else Ury wird nach Auschwitz deportiert

Die „Nesthäkchen“-Reihe hat sie berühmt gemacht. Aber Bestseller-Autorin Else Ury hoffte vergebens, von den Nazis verschont zu werden.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 11.1.1911: Jakob von Hoddis Gedicht „Weltende“ wird veröffentlich

Zu Anfang des 20. Jahrhunderts herrschte Weltuntergangsstimmung: „Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut, In allen Lüften hallt es wie Geschrei“.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 9.1.1522: Adrian von Utrecht wird Papst Hadrian VI.

„Es ist uns wohl bekannt, dass sich am Heiligen Stuhl abscheuliche Dinge zugetragen haben. Seit langer Zeit gibt es niemanden mehr, der gut gehandelt hat.“  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 8.1.1973: Die „Sesamstraße“ startet im deutschen Fernsehen

„Hast du eine Ahnung, wo die Kekse hingekommen sind?“ - „Die Fokoladenkefe? Nein, kein Fimmer.“  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 7.1.1982: Commodore stellt den Heim-Computer "C 64" vor

Der C64 ist der meistverkaufte PC aller Zeiten. Er besteht aus dem beigebraunen Tastenklotz („Brotkasten“), Bildschirm und externem Arbeitsspeicher.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Zeitwort 5.1.1946: Der Komponist Paul Abraham ist geistig verwirrt

In New York mitten im Großstadtverkehr dirigierte er ein unsichtbares Orchester. Der einstmals gefeierte Star der Berliner Operettenszene wurde in die Psychiatrie gebracht.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Mehr Wissen