Porträtfoto von Mariana Leky (Foto: © Birte Filmer)

SWR2 Vor Ort: lesenswert Gespräch

„Kummer aller Art“ – Ein Leseabend mit Mariana Leky

STAND
Datum:
Beginn:

Ort:
Mainzer Staatstheater – Kleines Haus, Tritonplatz 1, 55116 Mainz
Eintrittspreis:
10,00 Euro
Veranstalter:
Programm:
Erzählungen über Schlaflosigkeit, Liebeskummer, Meditation, Angst, angestoßen von banalen Ereignissen.

Mariana Leky schreibt in ihrem neuen Buch über Probleme zwischen Menschen und über Probleme, die man auch ganz alleine haben kann. Sozusagen Neurosen in freier Wildbahn. Mariana Leky hat mit dem Roman "Was man von hier aus sehen kann" den Westerwald vor einigen Jahren in ein magisches Licht getaucht. Das Buch wurde zu einem erfolgreichsten Bücher der letzten Jahrzehnte.
Mitwirkende:
Gesprächspartner: Mariana Leky
Gesprächsleitung / Moderation: Alexander Wasner

Hörbuch Hinreißend: Katharina Quast liest „Kummer aller Art“ von Mariana Leky

Könnte man Hörbücher verschreiben, so wäre dieses das Allheilmittel: Jeden Tag eine dieser Geschichten und schon sieht die Welt ein bisschen besser aus. Einfach, weil man allem Unbill mit der richtigen Haltung begegnet: Aufrecht, mit gesundem Menschenverstand und ausreichend Humor. Katharina Quast liest Mariana Lekys Texte sehr treffend. Sie klingt sanft und angemessen empört zugleich, wenn sie sich mit Unannehmlichkeiten auseinandersetzt. In jeder literarischen Hausapotheke unverzichtbar!  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

STAND
AUTOR/IN
SWR