Sarah Christian (Violine) und Hisako Kawamura (Klavier) (Foto: © Marco Borggreve)

Konzert 3 am 6.11.22, 18 Uhr

„Beethoven-Marathon”: Alle zehn Violinsonaten an einem Wochenende

STAND
Datum:
Beginn:

Ort:
Asamsaal
Schloss Ettlingen, 76275 Ettlingen
Eintrittspreis:
15,00 Euro
Eintrittspreis:
25,00 Euro
Eintrittspreis:
30,00 Euro
Veranstalter:
Ettlinger Schlosskonzerte
Programm:
Konzert 3
In der Schlussetappe unseres Beethoven-Marathons (alle seine Violinsonaten an einem Wochenende!) stehen die drei Sonaten op. 30 auf dem Programm. Beethoven hat sie 1802 komponiert und dem jungen russischen Zaren Alexander I. gewidmet. Die beiden Interpretinnen unserer Beethoven-Reihe haben sich vielerlei Preise bei internationalen Wettbewerben erspielt, unter anderem beim ARD-Musikwettbewerb. Sarah Christian ist seit vielen Jahren Konzertmeisterin der Kammerphilharmonie Bremen sowie eine gefragte Solistin und Kammermusikerin, Hisako Kawamura hat ebenfalls einen gut gefüllten Konzertkalender, unterrichtet an der Folkwang Universität der Künste in Essen und am Tokyo College of Music. Beethoven gehört zu den Leib- und Lieblingskomponisten der beiden.

Ludwig van Beethoven:
Violinsonaten
A-Dur op. 30 Nr. 1
G-Dur op. 30 Nr. 3
c-Moll op. 30 Nr. 2

17:30 Uhr: Konzerteinführung im Saal
Mitwirkende:
​Sarah Christian (Violine)
Hisako Kawamura (Klavier)

STAND
AUTOR/IN
SWR