Ensemble Colorito (Foto: © Merve Ceylan)

Ensemble Colorito

„Heller Stern in dunkler Nacht“ – Europäische Barockmusik zur Adventszeit“

STAND
Datum:
Beginn:

Ort:
Schloss Bruchsal, Kammermusiksaal, Schloßraum 4, 76646 Bruchsal
Eintrittspreis:
18,00 Euro
Eintrittspreis:
25,00 Euro
Eintrittspreis:
30,00 Euro
U25:
10,00 Euro
Veranstalter:
Bruchsaler Schlosskonzerte
Programm:
Tizian oder Tintoretto kam es beim Malen vor allem um das „colorito“ an, um Farbe also und malerische Anlage. Dieser Begriff aus der venezianischen Renaissancemalerei war Namensgeber für das Ensemble Colorito, das als Alte-Musik-Ensemble an expressiven musikalischen Farben arbeitet, die über bloße Darstellung der musikalischen Architektur und Konstruktion hinausgehende. Das Repertoire des Ensembles reicht von virtuoser italienischer Musik aus dem Frühbarock über die Werke des deutschen und französischen Hochbarocks bis hinein in die Frühklassik.

In der Adventszeit erfüllt Ensemble Colorito den Kammermusiksaal des Bruchsaler Schlosses mit europäischer Barockmusik von Biagio Marini, Johann Heinrich Schmelzer, Dario Castello, Johann Hieronymus Kapsberger, Tarquinio Merula, Dieterich Buxtehude, Arcangelo Corelli, Jean-Marie Leclair, Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach in unterschiedlichen Besetzungen.

Einführung: 19:30 Uhr

Sendetermin im SWR2 Mittagskonzert am 24.12.2022 ab 13:05 Uhr
Mitwirkende:
Ensemble Colorito

STAND
AUTOR/IN
SWR