STAND
AUTOR/IN

Dieser Heiligabend wird anders und stiller sein als sonst, aber dennoch festlich und feierlich. Wir begleiten Sie mit stimmungsvoller Musik und Geschichten über weihnachtliche Bräuche und Rituale - alte und neue.

Es geht um den Barbarazweig und um die Weihnachtsgurke. Wir hören von verschneiten Wäldern, Weihnachtsdeko aus Kunstschnee und von den geheimnisvollen Raunächten.

Und etwas heiter wird es auch, in diesen nicht ganz leichten Tagen: mit Geschichten über komische Familienrituale an Heiligabend und kleine Katastrophen in der Küche.

Dazu viel festliche Musik von Johann Sebastian Bach, Igor Strawinsky, Ottorino Respighi und vielen anderen.

Literaturliste:
1.) "Schnee" von Robert Walser
Aus: Robert Walser: Kleine Dichtungen, Suhrkamp Taschenbuch, 4. Auflage 2016
2.) "Advent" von Rainer Maria Rilke
Aus: Weihnachtsgedichte / R.M.R. Die Gedichte, Frankfurt a.M.: Insel, 1998
"Weihnacht" von Friedrich Glauser
Aus: Weihnachten in der Schweiz, Unionsverlag 2018
3.) "Barbaratag" von Ingeborg Drewitz
Aus: Friedrich Schorlemmer (Hg.): Dezembernacht. Gedichte und Geschichten zur Advents- und Weihnachtszeit. Radius Verlag 2019
4.) "Die gute alte Weihnachtsgurke" von Angelika Bucerius
Aus: Stephan Koranyi/ Gabriele Seifert: Weihnachtsüberraschung, Reclam Verlag 2015
5.) "Die Bescherung" von Hanns-Dieter Hüsch
Aus: Zauberhafte Geschichten zum Vorlesen. Ausgewählt von Gesine Dammel. Insel Taschenbuch, 2020
6.) "Das Haus vom Christkind" von Kathrin Schrocke
Aus: Stephan Koranyi/ Gabriele Seifert: Weihnachtsüberraschung, Reclam Verlag 2015
7.) "Perlen vor die Säue" von Vincent Klink
Aus: Reiner, Matthias (Hg.): Unter dem Tannenbaum. Geschichten zur Weihnacht. Insel Verlag, 2020
8.) "Von den Jahreszeiten des Körpers" von John von Düffel
Aus: Zauberhafte Geschichten zum Vorlesen. Ausgewählt von Gesine Dammel. Insel Taschenbuch, 2020
9.) "Raunächte" von Urs Faes (Auszug)
Aus: Urs Faes: Raunächte, Insel Verlag Berlin 2018
10.) "Dreikönigstag" von Heinrich Hansjakob (Auszug)
Aus: Paulsen, Gundel (Hg.): Weihnachtsgeschichten aus Baden. Husum Verlag, 2. Auflage 1990

Musikliste:
Jan Dismas Zelenka:

"Magnificat"
Katia Plaschka (Sopran)
Marburger Bachchor
L'Arpa Festante München
Leitung: Nicolo Sokoli
Wilhelm Lutz-Rijeka:
"Der Junge und der Morgen voller Schnee"
Ensemble Clarinesque
Max Reger:
"Weihnachtstraum"
Markus Becker (Klavier)
Hugo Distler:
"Ich brach drei dürre Reiselein"
Singer Pur
Heinrich Isaac:
Introitus, Tractus und Communio "Rorate coeli"
Miriam Feuersinger (Sopran)
Daniel Schreiber (Tenor)
Les Escapades
Trad./Georg Friedrich Händel/Chris Walden:
"We wish you a merry Christmas/Joy to the world "
Till Brönner (Trompete)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Nan Louise Schwartz
Franz Liszt:
Scherzoso und "Ehemals" aus: "Der Weihnachtsbaum "
Martha Argerich, Stephan Zind (Klavier)
Igor Strawinsky:
Choral-Variationen über das Weihnachtslied "Vom Himmel hoch, da komm' ich her"
SWR Vokalensemble Stuttgart
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Paul Goodwin
Jule Styne:
"Let it snow! Let it snow! Let it snow!"
Bing Crosby (Gesang)
London Symphony Orchestra
Johann Christoph Pez:
Drei Sätze aus dem Concerto pastorale F-Dur
Jan Nigges, Michael Schneider (Blockflöte)
Baroque Avenue
Victor Young:
"Beautiful Love"
Vincent Klink (Basstrompete)
Patrick Bebelaar (Klavier)
Michel Godard (Tuba)
Gavino Murgia (Saxofon)
Carlo Rizzo (Tamburin)
Johann Christoph Pez:
Vier Sätze aus dem Concerto pastorale F-Dur
Jan Nigges, Michael Schneider (Blockflöte)
Baroque Avenue
Eberhard Budziat:
Marzipan Tango
Ebu & The Thing of Swing
Giya Kancheli:
"Twelfth night"
George Vatchnadze (Klavier)
Ottorino Respighi:
"La befana" aus: Römische Feste
Philharmonisches Orchester Oslo
Leitung: Mariss Jansons
Peter Cornelius:
"Die Könige" op. 8 Nr. 3
Olaf Bär (Bariton)
Helmut Deutsch (Klavier)
Johann Sebastian Bach:
"Gloria in excelsis Deo" BWV 191
Gerlinde Sämann (Sopran)
Johannes Kaleschke (Tenor)
Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung
Leitung: Rudolf Lutz
Hanns Dieter Hüsch:
"Feiertage"
Hanns Dieter Hüsch (Sprechgesang)

SWR2 Jahresrückblick Das waren die Highlights und Aufreger im Kulturjahr 2020

Kaum ein Bereich unseres Lebens ist Ende 2020 noch so wie zu Beginn des Jahres. Die Corona-Pandemie hat alles auf den Kopf gestellt. Hoffte die Kultur noch im Sommer auf einen Spielbetrieb unter Hygienebedingungen, mussten alle Veranstaltungen mit dem Lockdown ab November eingestellt werden. Was waren die größten Aufreger und Katastrophen, was die schönsten Höhepunkte und Hoffnungsschimmer in Literatur, Theater und Musik, in der Kunst, im Film und im Hörspiel? SWR2 blickt zurück auf das unvergleichliche Kulturjahr 2020.  mehr...

STAND
AUTOR/IN