Bitte warten...

Was schmeckt besser: Bier vom Fass oder aus der Flasche? Und was ist der Unterschied?

Impuls vom 26.08.2015 - Frag den Paal

2:37 min

Das ist natürlich Geschmackssache, aber es gibt in der Tat einen kleinen Unterschied. Und auch wenn der Ausdruck "frisch gezapft" lecker klingt, der Vorgang des Zapfens spielt gar keine Rolle. Entscheidender ist, wo sich das Bier vorher befindet – in einer Flasche oder einem Fass. Der Unterschied besteht darin, dass Fassbier ein bisschen mehr Kohlensäure enthält – etwa 5 Prozent. [...]

Im Programm

Wolfgang Amadeus Mozart:
"Die Zauberflöte", Ouvertüre, Bildnisarie und Flötenarie des Tamino (1. Akt)
Fritz Wunderlich (Tenor)
Berliner Philharmoniker
Leitung: Karl Böhm
Ludwig van Beethoven:
"Ah perfido!", Szene und Arie für Sopran mit Begleitung des Orchesters op. 65
Christiane Karg (Sopran)
Arcangelo
Leitung: Jonathan Cohen
André-Ernest-Modeste Grétry:
"La fausse magie", Arie der Lucette
Christiane Karg (Sopran)
Arcangelo
Leitung: Jonathan Cohen
Christoph Willibald Gluck:
Ausschnitt aus der Ballett-Pantomime "Don Juan ou Le festin de Pierre"
Il Giardino Armonico
Leitung: Giovanni Antonini
Johann Adolf Hasse:
"Cleofide", Duett Cleofide - Poro (1. Akt)
Simone Kermes (Sopran)
Vivica Genaux (Mezzosopran)
Cappella Gabetta
Leitung: Andrés Gabetta
Johann Adolf Hasse:
Sinfonia zur Oper "Zenobia"
Cappella Gabetta
Leitung: Andrés Gabetta

Weitere Themen in SWR2