STAND

Hier finden Sie die Wissen-Sendungen der vergangenen Monate.

Porträt Clara Immerwahr – Späte Ikone für den Frieden

Die erste promovierte Chemikerin Deutschlands, Clara Immerwahr, nahm sich früh das Leben. Sie konnte nicht weiter forschen; ihr Mann, Fritz Haber, entwickelte Giftgas für den Ersten Weltkrieg. Manuskript zur Sendung: http://swr.li/clara-immerwahr  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Porträt Mileva Einstein – Vom Scheitern in der Physik und in der Liebe

Von Grit Kienzlen  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Wissen: Aula Wenn die Seele verrücktspielt - Neue Erkenntnisse der Psychiatrie

Gespräch mit Manfred Lütz

Wir gehen zwar ständig mit psychologischen Kategorien um, sprechen von Narzissmus, Burnout, Depression, aber die wenigsten wissen, was sich hinter diesen Störungen genau verbirgt, wie man sie behandeln kann. Mehr Aufklärung ist notwendig.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

SWR2 Wissen: Aula Menschenwürde - Was bedeutet dieser Begriff heute? (2/2)

Ist es moralisch gerechtfertigt, wenn auf einer voll belegten Intensivstation nur noch Menschen mit den größten Genesungschancen behandelt werden? Der Philosoph Wilhelm Vossenkuhl beschreibt den Zusammenhang von Lebensschutz und Würde.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Klassiker der Literaturgeschichte Jane Austens Roman „Stolz und Vorurteil“

Wieviel Boris Johnson steckt in diesem englischen Klassiker? Anja Brockert diskutiert mit Ulrike Draesner und John von Düffel. (Aufzeichnung Literaturhaus Stuttgart, 07.10.2020)  mehr...

SWR2 Wissen: Klassiker der Literaturgeschichte SWR2

SWR2 Wissen: Aula Menschenwürde - Die Geschichte eines Begriffs (1/2)

Die Menschenwürde ist unantastbar, heißt es im Deutschen Grundgesetz. Doch was die Menschenwürde genau ist, lässt sich gar nicht so einfach definieren.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

SWR2 Wissen Wissenschaft 2020 – Der Weihnachtsrückblick

Corona, mutmaßliches Leben auf der Venus, die Suche nach einem Atommüllendlager: Die Wissenschaft hatte 2020 viel zu tun – und hat sich verändert. Auch ihre öffentliche Wahrnehmung.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Psychologie Geheimnisse – Lust und Last des Schweigens

Geburtstagsgeschenke, sexuelle Gedankenspiele, Insiderwissen am Arbeitsplatz Jeder Mensch kennt den Druck, wenn er etwas nicht verraten darf.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Ökologie Vom Regenwald leben? Nomaden in Indonesien

Weltweit werden Regenwälder abgeholzt, um Soja oder Ölpalmen anzubauen. Naturschützer sagen: Richtig genutzt, kann auch der Wald Menschen als Lebensgrundlage dienen. Stimmt das?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Kultur Konzerte auf Abstand – Musizieren in Zeiten von Corona

Orchester, Chöre, Ensembles und Bands hatten in diesem Jahr viele Pausen und wenige Einkünfte. Die meisten Weihnachtskonzerte können nur im Internet gestreamt werden – wenn überhaupt.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Aula Neue Studie - Heidrun Kämper zeigt, wie die AfD die Politiksprache verändert hat

125 Plenarprotokolle der laufenden Legislaturperiode bis Juli 2020 hat Heidrun Kämper im Auftrag von SWR und Deutschlandfunk untersucht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Ernährung Mit leerem Bauch in den vollen Tag: Abschied vom Familienfrühstück

Das Familienfrühstück ist out. Jugendliche essen oft nur kurz auf dem Schulweg oder gar nicht. Schwächt das ihre Leistung? Einige Schulen wollen gegensteuern.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Wirtschaftskriminalität Geldwäsche-Paradies Deutschland – Warum versagt der Staat?

Schwarzgeld aus Organisierter Kriminalität oder Steuerhinterziehung muss weißgewaschen werden. Das geht gut in Deutschland. Der Staat versucht seit Jahren, effizienter dagegen zu kämpfen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesellschaft Verschwörungsmythen – Was tun, wenn Familie und Freunde abdriften?

In der Corona-Pandemie glauben mehr Menschen an Verschwörungsmythen. Wieso sind die gerade in Krisenzeiten so attraktiv und was hilft, um Betroffene beim Ausstieg zu unterstützen?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt Polens schwerer Abschied von der Steinkohle

Endlich hat auch die polnische Regierung den Kohleausstieg beschlossen. Die Bevölkerung will nicht mehr unter der Luftverschmutzung leiden, Unternehmer setzen auf regenerative Energien.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN