Bitte warten...

SWR2 Sprecher Michael Küster

Geboren im Harz, studierte Michael Küster in der Händel-Stadt Halle Germanistik, Kunst- und Sprechwissenschaft. Nach Radio-Jahren beim Mitteldeutschen und Hessischen Rundfunk ist er heute Opern- und Ballettdramaturg am Opernhaus Zürich und arbeitet dort mit namhaften Sängern, Regisseuren und Choreografen zusammen. SWR2 ist er seit 2001verbunden und moderiert hier die Sendung "SWR2 am Morgen".

Im Programm

Johannes Brahms:
Sonate G-Dur op. 78 "Regenlied"-Sonate
Leonidas Kavakos (Violine)
Yuja Wang (Klavier)
Julius Röntgen:
Violoncellokonzert Nr. 3 fis-Moll
Gregor Horsch (Violoncello)
Netherlands Philharmonic Orchestra
Leitung: David Porcelijn
Johann Sebastian Bach:
"Schweigt stille, plaudert nicht" BWV 211 "Kaffee"-Kantate
Emma Kirkby (Sopran)
Rogers Covey-Crump (Tenor)
David Thomas (Bass)
The Academy of Ancient Music
Leitung: Christopher Hogwood
Jean Sibelius:
"Pelléas und Mélisande" op. 46
Scottish Chamber Orchestra
Leitung: Joseph Swensen
Joachim Raff:
Six Morceaux op. 85
Ingolf Turban (Violine)
Jascha Nemtsov (Klavier)

Weitere Themen in SWR2